Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Bad Abbach – Kurstadt mit Kaiser-Bad

Häufig gestellte Fragen

In welchen Hotels in Bad Abbach gibt es kostenloses WLAN?

Kostenloses WLAN für HRS Gäste bieten unter anderem folgende Hotels in Bad Abbach: Hotel-Cafe Rathaus, Hotel Gut Deutenhof Landgasthof und Hotel-Gasthof zur Post. Weitere Hotels in Bad Abbach mit kostenlosem WLAN

Welche Hotels in Bad Abbach haben die beste Bewertung?

In Bad Abbach haben die Hotels Hotel Parkresidenz Garni, Hotel Elisabeth und Hotel-Cafe Rathaus mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.

Wie viel kostet heute eine Übernachtung in einem Hotel in Bad Abbach?

Durchschnittlich kostet eine Nacht in einem 3-HRS-Sterne-Hotel in Bad Abbach 96,67 EUR. Die Preise pro Nacht fangen bei {3} {4} an. Fällt die Wahl auf ein Luxushotel, liegt der durchschnittliche Übernachtungspreis bei {5} {6} (Preise basieren auf den Hotelpreisen von hrs.de).

Welche Hotels in Bad Abbach haben ein besonders gutes Frühstück?

Die Hotels Hotel Parkresidenz Garni, Hotel Elisabeth und Hotel Gut Deutenhof Landgasthof wurden von Reisenden für ihr Frühstücksangebot sehr positiv bewertet.

Welche Tagungshotels in Bad Abbach sind besonders empfehlenswert?

In Bad Abbach haben folgende Tagungshotels: Hotel Parkresidenz Garni, Hotel Elisabeth und Hotel-Cafe Rathaus mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.

Welche Hotels in Bad Abbach liegen zentral?

Bei HRS haben Sie die Möglichkeit, die Hotels nach Entfernungen zum Zentrum zu sortieren und sich das passende Hotel auszusuchen. Oder nutzen Sie die Kartenansicht.

Welche Vorteile bringen Smarthotels mit sich?

Smarthotels bieten schnellen Check-in via Smartphone und digitale Rechnung beim Auschecken. Erfahren Sie mehr über Smarthotels.

Welche Hotels in Bad Abbach liegen in der Nähe des Bahnhofs?

Eine gute Anbindung an den ÖPNV bekommen sie durch Unterkünfte in Bahnhofsnähe. Die Unterkünfte Hotel-Gasthof zur Post, Hotel-Cafe Rathaus und Hotel Parkresidenz Garni sind aufgrund Ihrer Nähe zum Bahnhof perfekt geeignet.

Wie viel kostet dieses Wochenende ein Aufenthalt in Bad Abbach?

Für zwei Übernachtungen in einem 3-HRS-Sterne-Hotel in Bad Abbach bezahlen Reisende durchschnittlich 88,5 EUR am kommenden Wochenende. (Preis basiert auf HRS Preisen einer Preisabrage vom 17. August 2019 für zwei Nächte im Einzelzimmer am kommenden Wochenende (23. August 2019 - 25. August 2019))

Das Wasser aus Bad Abbach ist ganz besonders: Schon seit mehr als 2000 Jahren ist die gesunde Wirkung des Schwefelwassers bekannt. Besucher können es in der Kaiser-Therme genießen. Bereits im 16. Jahrhundert wurde Bad Abbach häufig von Karl V. aufgesucht um das bekannte Schwefel-Moorbad zu nutzen. Das Thermalbad befindet sich etwas höher gelegen, aus einem der beiden Thermal-Außenbecken kann man die Abbacher Burg sehen. Außerdem verfügt das Heilbad über zwei Thermal-Innenbecken, einen Whirlpool, Massagedüsen, einen Strömungskanal und eine großzügige Saunawelt. Besonderes Highlight ist hier die Panorama-Außensauna mit Keloholz und die Dampfgrotte. Im Sommer kann man im Inselbad, das tatsächlich auf einer Insel gelegen ist, den tollen Blick über die Oberndorfer Hänge und den Heinrichsturm genießen.

Lage: Gemeinde im Donautal

Bad Abbach liegt rund elf Kilometer südlich von Regensburg idyllisch an der Donau. Die Stadt befindet sich zudem unmittelbar an einer wichtigen Schleuse für die Donauschifffahrt. Im Ortsteil Poikam führt eine Brücke über den Fluss. In Niederbayern gelegen grenzt die Stadt unmittelbar an die Oberpfalz. Im Hanslberg-Gebiet bestimmen die Jura-Felsen die Atmosphäre. Über die Donautalbahn hat Bad Abbach einen direkten Anschluss an die Städte Ingolstadt und Donauwörth, mit dem Auto ist die Stadt über die A 93 erreichbar.

Kultur: Ein Löwendenkmal für den Straßenbau

Wer mehr über die Geschichte der Schwefel- und Thermalquellen in Bad Abbach erfahren möchte, ist im Stadtmuseum richtig. Eine Ausstellung widmet sich den Grundlagen der heilenden Quellen und den berühmten Kurgästen von damals und heute. Sehenswert ist auch die Villa Rustica, ein römischer Gutshof aus der Zeit zwischen 40 und 357 nach Christus. Bei Ausgrabungen konnten unter anderem das Herrenhaus, Nebengebäude und die Badeanlage mit vier Räumen freigelegt werden. Im Badehaus befand sich auch ein hölzerner Gymnastikraum. Wer sich in der Umgebung von Bad Abbach aufhält wird das Löwendenkmal nicht übersehen können. Die beiden überlebensgroßen Statuen wurden von Hofbildhauer Franz-Josef-Muxel 1796 erstellt. Sie und eine Innschrift am Steilufer der Donau erinnern an die schwierigen Felssprengungen im 18. Jahrhundert, durch welche die schmale Straße erweitert werden konnte.

Freizeitaktivitäten: Im Kurpark den Wasserspielen lauschen

Zu langen Spaziergängen lädt der Kurpark in Bad Abbach ein. In den vergangenen Jahren wurde das Gelände aus dem Jahr 1872 restauriert und erweitert. Neben den einladenden Grünflächen setzen die Wasserspiele mit einer Felsengrotte und das Rondell nahe des Kurmittelhauses einen besonderen Akzent. Zu entdecken gibt es außerdem den Hildegard-von-Bingen-Kräutergarten und einen Tierpark. Zur aktiven Betätigung laden in der Stadt gleich zwei Nordic-Walking-Touren ein. Während die sieben Kilometer lange Strecke über beide Seiten der Donau führt, kann man auf der zweiten Tour über den Mühlberg einen tollen Ausblick genießen.