Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Erholsame Wellnesshotels in Tübingen

Machen Sie Ihr Wellnesshotel in Tübingen zu Ihrer Wohlfühloase in der baden-württembergischen Universitätsstadt am Neckar. Schöne Unterkünfte zum Entspannen finden Sie sowohl in der Nähe des Zentrums als auch am Stadtrand. Wenn Sie sich nicht nur in Ihrem Hotel, sondern auch an der frischen Luft erholen möchten, bieten Ihnen die städtischen Grünanlagen die ideale Gelegenheit dazu. Durch die Lage zwischen Schwäbischer Alb und Nordschwarzwald ist Tübingen außerdem der perfekte Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Ausflüge in die Natur.

Wo relaxen Sie in Tübingen am besten im Freien?

Dank mehrerer Parks und Grünanlagen können sich Naturfreunde auf entspannte Stunden unter freiem Himmel freuen. Zur ersten Orientierung finden Sie hier eine kleine Übersicht der schönsten Ruheorte:

  • Der Alte Botanische Garten begrüßt Sie am Flusslauf der Ammer im Herzen der Stadt. Heute dient er als Stadtpark und ist mit seinem alten Baumbestand und großzügigen Liegewiesen ein beliebter Treffpunkt für Studenten und Urlauber.
  • Unmittelbar südlich der Altstadt lädt die Neckarinsel mit ihrer idyllischen Platanenallee zu gemütlichen Spaziergängen ein.
  • Nur wenige Schritte von der Neckarinsel entfernt finden Sie mit dem Anlagensee einen weiteren Erholungsort. Schlendern Sie gemütlich am Wasser entlang oder suchen Sie sich im zugehörigen Park ein ruhiges Plätzchen im Grünen.
  • Im neuen Botanischen Garten der Universität Tübingen gibt es sowohl im schön gestalteten Freilandbereich als auch in mehreren Gewächshäusern zahlreiche Pflanzenarten aus aller Welt zu bewundern.

Was können Sie in Tübingen und Umgebung unternehmen?

Wenn Sie die Stadt auf ganz besondere Weise kennenlernen möchten, nehmen Sie an einer Stocherkahnfahrt des Teams Neckar-Caruso teil. Dabei genießen Sie traumhafte Ausblicke und erfahren gleichzeitig Wissenswertes über die Region.

Möchten Sie die Gegend lieber aktiv und auf eigene Faust erkunden? Dann brechen Sie von Ihrem Tübinger Wellnesshotel zu ausgedehnten Touren über die zahlreichen Wanderwege rund um die Stadt auf. Großer Beliebtheit erfreut sich die etwa 20 Kilometer lange Ammertal-Wandertour. Die Route führt unter anderem am Aussichtsturm Steinenberg vorbei, von dem Sie einen herrlichen Panoramablick auf die Schwäbische Alb genießen.

Mit dem Fahrrad können Sie sich auf der Genießer-Naturtour einen guten Eindruck von der landschaftlichen Schönheit um Tübingen verschaffen. Auf der etwa 41 Kilometer langen Strecke erleben Sie den Naturpark Schönbuch in seiner vollen Pracht.

Nach Ihren Ausflügen ins Umland lassen Sie den Tag in Ihrem Tübinger Wellnesshotel mit einem Verwöhnprogramm der Extraklasse ausklingen.

Was Sie auch in Tübingen interessieren könnte