Suche verfeinern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Schwetzingen – Barocker Glanz für eine kleine Stadt

Hotel Villa Benz
Hotel Villa Benz - Schwetzingen
68723 Schwetzingen Zentrum: 0,8 km
DZ ab 110.00EUR
inkl. Frühstück
8.9
Nur noch 2 Zimmer bei uns verfügbar!
Hotel Am Theater
Hotel Am Theater - Schwetzingen
68723 Schwetzingen Zentrum: 0,2 km
DZ ab 79.90EUR
exkl. Frühstück
7.4
Hotel Villa Bassermann
Hotel Villa Bassermann - Schwetzingen
68723 Schwetzingen Zentrum: 0,5 km
DZ ab 80.00EUR
exkl. Frühstück (+7,00 EUR)
7.9
Nur noch 1 Zimmer bei uns verfügbar!
Prämienmeilen & -punkte sammeln mit jeder Buchung!
Bonusprogramm Partner
Geben Sie gleich bei der
Buchung Ihre Kartennummer an
Hotel Altavilla
Hotel Altavilla - Schwetzingen
68723 Schwetzingen Zentrum: 0,1 km
DZ ab 80.00EUR
7.4
Hotel Gästehaus am Schloss Schwetzingen
Hotel Gästehaus am Schloss Schwetzingen - Schwetzingen
68723 Schwetzingen Zentrum: 0,4 km
DZ ab 108.00EUR
exkl. Frühstück (+10,00 EUR)
8.8
Hotel Zum Erbprinzen
Hotel Zum Erbprinzen - Schwetzingen
68723 Schwetzingen Zentrum: 0,3 km
DZ ab 120.00EUR
inkl. Frühstück
8.2
Nur noch 2 Zimmer bei uns verfügbar!
Hotel Berlin
Hotel Berlin - Schwetzingen
68723 Schwetzingen Zentrum: 0,8 km
DZ ab 95.00EUR
exkl. Frühstück (+8,00 EUR)
8.0
Arcadia Hotel Heidelberg
Arcadia Hotel Heidelberg - Schwetzingen
68723 Schwetzingen Zentrum: 0,8 km
DZ ab 63.00EUR
exkl. Frühstück (+12,90 EUR)
7.8
Nur noch 3 Zimmer bei uns verfügbar!
Hotel ACHAT Comfort Schwetzingen
Hotel ACHAT Comfort Schwetzingen - Schwetzingen
68723 Schwetzingen Zentrum: 0,9 km
DZ ab 49.00EUR
inkl. Frühstück
7.5
Nur noch 2 Zimmer bei uns verfügbar!
Mainzer Rad Pension
Mainzer Rad Pension - Schwetzingen
68723 Schwetzingen Zentrum: 2,6 km
DZ ab 70.00EUR
4.4
Hotel Adler Post Garni
Hotel Adler Post Garni - Schwetzingen
68723 Schwetzingen Zentrum: 0,2 km
DZ ab 130.00EUR
inkl. Frühstück
8.0
Nur noch 2 Zimmer bei uns verfügbar!
Die baden-württembergische Stadt Schwetzingen ist in erster Linie für das prachtvolle Barockschloss bekannt, das mit einer großen Gartenanlage das Stadtbild prägt. Bereits im 14. Jahrhundert wurde in Schwetzingen eine Wasserburg erwähnt, die im Laufe der Zeit mehrmals zerstört, wieder aufgebaut und erweitert wurde. Im 18. Jahrhundert gab schließlich der letzte kurpfälzische Kurfürst Carl Theodor dem Gebäude und den Gärten den letzten Schliff. Nach verschiedenen Renovierungen erstrahlt das Schloss heute wieder in barockem Glanz. Besonders die weitläufigen, streng geometrisch angelegten Gärten mit Wasserspielen, einer Moschee, Pavillons und Tempeln ziehen Besucher in ihren Bann. Aber auch die hübsche Altstadt und interessante Museen wie das Karl-Wörn-Haus machen die Stadt zu einem beliebten Reiseziel.

Lage: Zwischen Mannheim, Rhein und Heidelberg

Die Große Kreisstadt Schwetzingen liegt östlich des Rheins in nächster Nähe zu den Städten Heidelberg und Mannheim. Über die nahegelegene Autobahn A6 und die Bundesstraße B535 sind beide Städte in weniger als 15 Autominuten erreichbar. Wer mit der Bahn anreist, gelangt über den Mannheimer Bahnhof in 15 Minuten in die Kulturstadt.

Kultur: Schwetzingen zum Hören und Feiern

Schwetzingen hat mit der Phoneguide-Führung „Schwetzingen hören“ eine Möglichkeit geschaffen, die Stadt eigenständig zu erkunden. Zwölf Beiträge sind abhörbar – ein Anruf bei der an den verschiedenen Sehenswürdigkeiten angegebenen Nummer genügt. Bei der akustischen Führung werden jedoch nicht nur Highlights wie das Karl-Wörn-Haus und das Ysenburg'sche Palais beschrieben, sondern auch Themen angesprochen, die den Ort ausmachen. So sind zum Beispiel die Spargeltradition und das Judentum im Ort einen eigenen Beitrag wert. Schloss und Schlossgarten werden im Übrigen extra behandelt. In ebenfalls zwölf Beiträgen können Gäste das Herzstück der Stadt erleben. Eines der ältesten, regelmäßigen Veranstaltungen im Ort sind die Schwetzinger Festspiele, die vom Südwestrundfunk, dem Kreis und der Stadt veranstaltet werden. Erstmals fand das Festival im Jahr 1952 statt. Daneben hat das Schwetzinger Mozartfest Tradition. Wie der Name schon verspricht, begeben sich die Gäste dabei auf die klassischen Spuren Mozarts. Mit dem Theater am Puls wurde die Stadt um eine kulturelle Facette reicher. Das Kulturerlebnis in Schwetzingen wird darüber hinaus mit dem Xylon-Museum, dem Stadtmuseum und den Museen im Schlossgarten komplettiert.

Freizeitaktivitäten: Das Umland lädt zu Ausflügen ein

Schwimmgenuss der Extraklasse können Besucher des Bellamar-Freizeitbades erleben. Doch das ist nicht die einzige Möglichkeit, sich in Schwetzingen sportlich zu betätigen. Neben klassischen Sport- und Freizeitmöglichkeiten wie Minigolf, Badminton, Tennis, Bowling und Co. können Einwohner und Besucher auch an einer Segway-Tour teilnehmen. Durch die günstige Lage ist die Stadt ebenfalls ein guter Ausgangsort für Besuche in Heidelberg, Mannheim, Speyer und Worms. Ein spezieller Ausflugstipp ist darüber hinaus der Besuch der Deutschen Weinstraße, die nicht nur die Herzen von Weinkennern höher schlagen lassen wird.

Die Top Empfehlungen in Schwetzingen

Geschäftsreisender

Gerne wieder!! Ein Hotel wo man sich rundherum wohlfühlt. Hier stimmt einfach alles.

Älteres Paar

Sehr gute Lage, tolle Zimmer, sehr abwechslungsreiches Frühstücksbüffet. Besser geht's fast nicht :-))

Privatreisender

Ideale Lage, hatte Blick aufs Schloss. Rundrum zufrieden 

Geschäftsreisender

Hotel in perfekter Lage zum Schlosspark Schwetzingen und zentral zur Innenstadt. Freundliches Personal, gepflegte Zimmer. Ich werde jederzeit wieder im Adler Post Garni buchen. Danke.

Geschäftsreisender

Zentrumsnah, Fussläufig innerhalb weniger Minuten alles erreichbar (Einkaufen, Restaurant, Cafe`s etc.)