Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Designhotels in Mannheim: moderne Neckarstadt

Die Designhotels in Mannheim bieten Ihnen dank zentraler Lage eine fabelhafte Basis für Ihren dienstlichen oder privaten Aufenthalt. Suchen Sie sich eine schicke Unterkunft mit exklusiven Designermöbeln, hochwertiger Ausstattung und einem bunten Mix aus verschiedenen Stilen und Materialien. So abwechslungsreich wie die Mannheimer Designhotels sind, so vielseitig ist die Stadt selbst. Das Zentrum der Metropolregion Rhein-Neckar besticht durch ihr multikulturelles Flair und kreatives Wirken. Viele kommunale Institute, die deutschlandweit einzigartige Popakademie und zahlreiche Vereine fördern die kulturelle Vielfalt der Stadt. Auf Besucher wartet ein abwechslungsreiches Angebot an Museen, Galerien, Street Art, Veranstaltungsorten und Kreativwirtschaften.

Welche Museen und hippe Viertel hat Mannheim für Kunstliebhaber zu bieten?

Neben der renommierten Kunsthalle hat Mannheim für Kulturinteressierte außerdem noch die Reiss-Engelhorn-Museen (rem) in petto. In vier Häusern sind das Museum Zeughaus mit dem Forum internationale Photographie, das Museum Weltkulturen, das Museum Schillerhaus und das Museum Bassermannhaus für Musik und Kunst mit ZEPHYR Raum für Fotografie untergebracht. Über eine Million Exponate auf einer Ausstellungsfläche von 12.600 m² präsentieren die kulturgeschichtliche Vergangenheit und Gegenwart. Beeindruckend sind die 50 Lichtinstallationen von Elisabeth Brockmann, die Sie an der barocken Fassade des Zeughauses bewundern können. Von weitem fügen sich die unterschiedlichen Bilder zu magischen blauen Augen zusammen, die besonders abends erleuchtet zur Geltung kommen.

Etwa 15 Gehminuten vom rem entfernt beginnt das In-Viertel Jungbusch. Die Gegend am Hafen imponiert mit urbanem Industriecharme. Viele Künstler, Kreative sowie coole Kneipen und Clubs haben sich hier niedergelassen. Das Port25 bietet Raum für Gegenwartskunst und regelmäßige Ausstellungen. Hungrig geworden? DIE KÜCHE in der Hafenstraße 49 serviert in ihrem stylischen Rooftop-Restaurant mit Dachterrasse saisonale Kost. Dazu gibt es ein wunderbares Panorama auf das Quartier.

Ein Shoppingerlebnis der Extraklasse genießen Sie im modernen Stadtquartier Q6/Q7, das sich entlang der Fressgasse in der Innenstadt auf die Quadrate Q6 und Q7 erstreckt. In zwei Gebäuden, die mit einer Glasbrücke verbunden sind, lockt eine riesige Vielfalt an Restaurants und Geschäften. Ausgefallenes Design, exklusive Marken, Schmuck und Lifestyle-Produkte finden Sie im aufwendig gestalteten Concept Store BUTIQ.

Wo können Sie gut ausgehen und den Abend verbringen?

Auf der anderen Seite der Quadratestadt befinden sich in der Neckarstadt-West viele Locations für einen Abend auswärts Ihres Designhotels in Mannheim. Die Alte Feuerwache mit gemütlicher Café-Bar ist regelmäßig Veranstaltungsort für Lesungen und Konzerte aller Art. Im eleganten Retro-Look präsentiert das nahegelegene Capitol in einem ehemaligen Lichtspieltheater Musik Shows, Comedy, Partys und Kabaretts. Unweit des Capitols bietet das Alte Volksbad Newcomern in den Bereichen Medien, Design, Film und Fotografie in denkmalgeschützten Räumlichkeiten Büros für den beruflichen Einstieg.

Was Sie auch in Mannheim interessieren könnte