Smarte Stadt: Berlin

Urban Gardening in Deutschlands Hauptstadt

Hier voten und am Gewinnspiel teilnehmen

Teilnehmen

Berlin - Meine Smarte Stadt 2017

Berlin

576

Leute lieben  
Berlin  

Typisch für die nachhaltige Stadtentwicklung sind Bürgerinitiativen, die sich z.B. per „Volksbegehren Fahrrad“ für einen ökologischen Stadtumbau einsetzen.

Berlin hat auch viel Natur zu bieten: Ca. 60% der Fläche besteht aus Vegetation. Damit zählt die Stadt zu den grünsten Deutschlands. Doch nicht nur große Parks, sondern auch kleine Grünflächen oder Kleingärten prägen das Bild.

Berlin – Stadt der Öko-Initiativen

Berlin ist ein Zentrum der Urban Gardening-Bewegung: Gemeinschaftsgärten wie der Prinzessinnengarten oder die Nachbarschaftsgärten in Kreuzberg machen seit fast 20 Jahren Schule. Mitten in der Stadt werden hier Obst, Gemüse oder Kräuter angebaut. Auch Workshops zu Umweltthemen oder zu Upcycling, der Wiederverwertung von defekten oder nutzlos gewordenen Dingen, sind typisch für die Kulturlandschaft der Hauptstadt.

Seine Wurzeln in Berlin hat auch Foodsharing – ein Projekt zur Rettung von Lebensmitteln. Dieses wurde 2012 vor Ort gegründet. Die Initiative ist inzwischen in ganz Deutschland und international aktiv.

Ein großes Thema in Berlin ist auch die Alternative Mobilität: So setzen sowohl Senat wie auch Fahrrad-Initiativen auf den Ausbau von Fahrradwegen und Abstellmöglichkeiten sowie die Entwicklung von Radschnellwegen. Dafür sollen ab 2019 jährliche Gelder in zweistelliger Millionenhöhe bereitgestellt werden.

Pittoreske Parklandschaften als Weltkulturerbe

Im Großraum Berlin treffen Sie auf gleich mehrere bedeutende Sehenswürdigkeiten, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Geschichtlich herausragend, aber ebenso bedeutsam als Naherholungsgebiet sind die „Preußischen Schlösser und Gärten“.

Zentral gelegen zwischen dem Ost- und Westteil der Stadt befindet sich der Große Tiergarten – mit 210 Hektar die drittgrößte innerstädtische Grünanlage Deutschlands.

 



Stimmen aus Berlin:



aktuelle Instagram-Bilder aus Berlin: