Witoscha nahe Sofia: empfehlenswerte Hotels in Bulgarien buchen

Witoscha – der Name, bei dem man sofort an Sofia denken muss Kein Wunder, dass viele bulgarische Attraktionen wie beispielsweise eine bulgarische Käsesorte und eine bulgarische Zeitung den Namen „Witoscha“ (Vitosha) tragen. Schließlich ist das berühmte Witoscha-Gebirge, an dessen Nordhang die bulgarische Hauptstadt zu finden ist, prägend für die Silhouette Sofias und verleiht der pulsierenden Metropole ein malerisches Flair. Hier befindet sich auch der gleichnamige Naturpark Witoscha, der etwa 27.000 Hektar und somit rund 90 Prozent der Gebirgsfläche umfasst. So lädt das Witoschagebirge als idyllisches Naherholungsgebiet zum Wandern und Entspannen ein. Darüber hinaus bietet das Witoscha Gebirge die idealen Bedingungen zum Klettern, Down-Hill-Biken und Drachenfliegen und ist auch als Wintersportgebiet sehr beliebt. Und wer nach so viel Natur Lust auf Shopping, gutes Essen und andere moderne Vergnügungen hat, findet in Sofia auch den berühmten Witoscha Boulevard mit noblen Boutiquen, einladenden Restaurants und angesagten Bars. Planen Sie jetzt Ihren Aufenthalt in Sofia und buchen Sie bei HRS eines der zentral gelegenen Hotels nahe dem Witoscha Boulevard!