Hotel Hopper St. Antonius

Dagobertstraße 32, 50668 Köln - Zentrum
Prämienmeilen und -punkte sammeln (optional)
Logo Miles and More Logo bahn.bonus Logo topbonus
Prämienmeilen & -punkte

Sammeln Sie bei jeder Hotelbuchung mit My HRS Prämienmeilen & -punkte bei unseren Partnern Miles & More, bahn.bonus und topbonus.

DZ ab 294.00EUR exkl. Frühstück (+13,00 EUR)
inkl. Mehrwertsteuer und aller Gebühren
Gratis für HRS-Gäste:
Ähnliche Hotels in Köln
18.01.18 - 19.01.18
Das gewünschte Hotel ist zum ausgewählten Zeitpunkt nicht verfügbar.
Karte anzeigen
8.3
Sehr gut 183 Bewertungen
Alle anzeigen
Frühester Check-in 15:00
Spätester Check-out 12:00
Frühstück
07–11 Uhr
WLAN
Kein Parkplatz
Hotelinformationen

Hotelinformationen

Hotelausstattung

  • Empfangshalle (Lobby)
  • Fahrstuhl
  • Öffentliches Internet-Terminal / Lobby Gebühr pro Std. 0,00 EUR
  • Garage im Hotel Gebühr pro 24 Std. 13,00 EUR
  • Garage ist 1 Geh-Minuten entfernt

Zimmerausstattung

  • WLAN in allen Zimmern Gebühr pro Stunde 0,00 EUR
  • Kabel-TV
  • TV Fernbedienung
  • Radio
  • Schreibtisch

Serviceleistungen im Hotel

  • Haustiere erlaubt Gebühr pro Tag 10,00 EUR
  • Geschenkgutscheine erhältlich für Übernachtung & Frühstück
  • Kostenlose Tageszeitung
  • Wäschereiservice
  • Schuhputzautomat

Stil und Atmosphäre des Hotels

Das moderne 4-Sterne-Hotel Hopper St. Antonius wurde in einem ehemaligen Gesellenheim aus dem Jahre 1904 errichtet. Es bietet individuelle Zimmer, die mit einzigartiger Fotokunst versehen sind. Zudem verfügt das Hotel über ein Restaurant mit Garten, eine Lobby mit kostenfreiem Internetzugang, eine Sauna sowie einen Fitnessraum.

Besonderheiten des Hotels

54 Zimmer, Kambala-Parkett, Teakholzmöbel, Marmorbad & internationale Fotokunst, Frühstücksrestaurant mit Garten, Bar, 2 Tagungsräume für max 16 Personen, W-LAN, Lobby mit kostenfreiem Internet- & PC-Angebot.

Daten des Hotels

Hotel-Baujahr 1904, Letzte Gesamt-Renovierung 2014, Letzte Teil-Renovierung 2015, Anzahl Etagen 5, Gesamtanzahl Zimmer 54, Anzahl Einzelzimmer 18, Anzahl Doppelzimmer 36, davon mit 2 getrennten Betten 14, davon mit einem Doppelbett 6, Zimmer mit Verbindungstür 1, Anzahl Suiten (getrennte Räume) 5, Anzahl Juniorsuiten 11, Hotel ganzjährig geöffnet, Rezeption 24 Stunden besetzt, Frühester Check-in 15:00, Spätester Check-out 12:00, Mehrsprachiges Personal - 24 Stunden, Hotel, Stadthotel, Businesshotel, Art / Designhotel, Messehotel, Tagungs- / Kongresshotel, Geprüftes Designhotel, Varta geprüftes Hotel 211290, Nichtraucherzimmer 24, Familienzimmer verfügbar 5, Anzahl Babybetten 1

Servicezeiten

Rezeption:

00:00 bis 00:00 Uhr besetzt

Rezeption am Wochenende:

00:00 bis 00:00 Uhr besetzt

Frühester Check-in:

15:00 Uhr

Spätester Check-out:

12:00 Uhr

Akzeptierte Zahlungsmittel

  • Diners Club
  • Visa
  • Eurocard/Mastercard
  • American Express
  • Electronic Cash
  • Rechnung á cto Firma möglich
Lage und Entfernung

Dagobertstraße 32, 50668 Köln - Zentrum

Lage des Hotels

Das Haus liegt im Herzen von Köln. Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Erkundungen der vielen Sehenswürdigkeiten. In der näheren Umgebung befinden sich unter anderem der Dom, mehrere Museen und die Fußgängerzone mit vielen Einkaufsmöglichkeiten.

Umgebung des Hotels
  • 0,76 km
  • 1,95 km
  • 15,77 km

Bewertungen zu Hopper St. Antonius

90%
90% der HRS Gäste empfehlen dieses Hotel weiter
8.3
Sehr gut 183 Bewertungen
Freundlichkeit des Personals
8,5
Servicebereitschaft
8,4
Hotelatmosphäre / Flair
8,4
Zimmerausstattung
8,3
Sauberkeit im Hotel
8,7
Badezimmer
7,9
Zimmergröße
8,6
Frühstücksleistung
8,0
Restaurantleistung
8,4
Preis-Leistungsverhältnis
7,9
Schlafkomfort
8,4
5,9
03.01.18 von , Privatreisender
Personal war sehr freundlch.
Kellner beim Frühstück war sehr aufmerksam.
Ca. Fussweg 20 Minuten zum Rhein bzw. Dom. Ruhiges Umfeld.
Zimmer für unseren Geschmack eher ungemütlich, was trotz moderner Einrichtung nicht sein muss.


Badezimmer recht klein, Duschfliesen sehr glatt, Handtuchhalter dort für 2 Duschtücher viel zu klein, Handtücher wurden ausgetauscht, obwohl sie über der Stange hingen.
Am Wochenende kein Techniker / Hausmeister vorhanden, daher hatten wir keinen Zimmersafe u. nur eine Zimmerkarte, so dass getrennte Unternehmungen nicht möglich waren.
Frühstück für 13 Euro zu teuer, Qualität aber gut. Wenn Aushilfen , statt dem Kellner, für den reibungslosen Ablauf beim Frühstück zuständig waren, gab es einige Dinge, die nicht rund liefen.....Nachhalten, welcher Gast anwesend ist, keine Brötchen u. Brot über 20 Minuten lang zur Hauptzeit, es stand auch niemand im Raum, um neue Gäste zu begrüßen, einzuweisen ect.
Details
9,6
28.12.17 von , Privatreisender
Zentrale Lage, absolut ruhiges Zimmer zum Innenhof gelegen. Modernes Bad, Gute feste Matratze, gute helle Beleuchtung. 
Details
9,3
10.12.17 von Hübner A., Privatreisender
Gemütlich, schöne und ruhige Lage. Individueller Charakter
Details
9,4
09.12.17 von Schley W., Geschäftsreisender
Sauber, sehr freundlich und hilfsbereit
alles gut
Details
6,9
20.11.17 von , Geschäftsreisender
Lage top, Stil und Ausstattung gut
Im Dachgeschoss sollte man keine Gäste über 1,80 unterbringen. Sehr kleines Zimmer mit extrem Schrägen Duschmöglichkeiten.
Details
8,9
19.11.17 von Molter J., Geschäftsreisender
Die Citynähe, Freundlichkeit des Personals,
Parkhaus sollte am Sonntag um 8.30 h öffnen, es wurde erst um 8.45 h geöffnet, der Hausmeister sagte, normalerweise wird sonntags erst um 9 h geöffnet
Details
8,2
14.11.17 von , Privatreisender
Das Gesamtpaket war sehr gut. Das Hotel ist auf jeden Fall zu empfehlen.
Das Bad weist Optimierungspotenzial auf: Die Duschtrennwand verhindert nicht, dass beim Duschen das Bad geflutet wird.
Details
7,6
23.10.17 von , Geschäftsreisender
Ungewöhnlicher Stil weit abseits des preisklassenüblichen Einerleis. Stehpult (verschiebbar!) und als Schreibtisch nutzbarer Tisch, beide mit guter(!) Beleuchtung. Schön feste Matratze. Großes Fenster zum Öffnen, hell. Gutes Frühstück!
Leselicht an Bett beleuchtet die Matratze, aber nicht das Buch. Dusche fest ganz weit oben montiert, muss man sich dran gewöhnen; duscht prima; setzt dabei unweigerlich das Bad unter Wasser. Der Zimmersafe reicht ungefähr für eine Brieftasche und das Diamantcollier, das vielleicht jemand meint mitschleppen zu müssen; man kann Tablet oder Laptop aber an der Rezeption zur Verwahrung geben.
Details
9,2
22.10.17 von Höffer H., Geschäftsreisender
Schönes Hotel. Zentrale Lage. Sehr empfehlenswert ist auch das angegliederte Restaurant!
Details
8,3
16.10.17 von , Privatreisender
Ein kleiner Beitrag am Frühstücksbuffet für Veganer (z.B. Brotaufstrich, Quarkermole, etc.) würde das gute Frühstücksangebot noch vervollständigen. Ansonsten top!
Details
Seite 1 von 9