Centro Hotel Ariane

Hohe Pforte 19-21, 50676 Köln - Altstadt Süd
Meilen & Punkte sammeln (optional)
Meilen & Punkte sammeln

Sammeln Sie mit myHRS bei jeder Hotelbuchung Meilen & Punkte bei unseren Partnern (1€ = 1 Meile/1 Punkt)

DZ ab 71.10EUR inkl. Frühstück
inkl. Mehrwertsteuer und aller Gebühren
Gratis für HRS-Gäste:
Ähnliche Hotels in Köln
26.03.19 - 27.03.19
Das gewünschte Hotel ist zum ausgewählten Zeitpunkt nicht verfügbar.
Karte anzeigen
Karte anzeigen
6.2
104 Bewertungen
Alle anzeigen
Frühester Check-in 14:00
Spätester Check-out 11:00
Frühstück
07–10 Uhr
WLAN
Kein Parkplatz
Hotelinformationen

Hotelinformationen

Hotelausstattung

  • Empfangshalle (Lobby)
  • Fahrstuhl
  • Öffentliches Internet-Terminal / Lobby Gebühr pro Std. 0 EUR
  • Gartenterrasse
  • Feuermelder

Zimmerausstattung

  • WLAN in allen Zimmern
  • Kabel-TV
  • TV Fernbedienung
  • Schreibtisch
  • separate Kofferablage

Serviceleistungen im Hotel

  • Hotelsafe
  • Schließfächer am Empfang
  • Getränkeautomat
  • Kostenlose Tageszeitung
  • Schuhputzautomat

Stil und Atmosphäre des Hotels

Das kleine Centro Hotel Ariane in Köln bietet insgesamt 40 Zimmer an. Die Zimmer sind alle Nicht-Raucher und einfach eingerichtet und verfügen über Dusche/WC, Föhn, Radio (teilweise), Telefon und Internetzugang. Ein belebendes Frühstück vom Buffet versorgt Sie mit viel Energie für einen inspirierenden Tag.

Besonderheiten des Hotels

++++ Achtung wichtiger Hinweis: Die Stadt Köln erhebt seit dem 01.10.2010 eine Kulturförderabgabe für Hotelübernachtungen in Höhe von 5 % auf den Brutto-Übernachtungspreis. Geschäftsreisende sind seit dem 01.01.2013 von der Steuer befreit und zahlen gegen geeigneten Nachweis (z.B. Arbeitgeberbescheinigung). ++++ ++++ WICHTIGE INFORMATION: Bei Buchung der reduzierten Hot Deal Rate (mit Vorauszahlung) beachten Sie bitte, dass der Reisende mit dem Kreditkarteninhaber identisch sein muss ++++ ***Gruppenbuchungen sind nur mit Genehmigung des Hotels möglich***

Daten des Hotels

Letzte Gesamt-Renovierung 2010, Anzahl Etagen 6, Gesamtanzahl Zimmer 40, Anzahl Einzelzimmer 16, Anzahl Doppelzimmer 24, davon mit 2 getrennten Betten 9, davon mit einem Doppelbett 11, davon als Dreibettzimmer geeignet 4, Rezeption 24 Stunden besetzt, Frühester Check-in 14:00, Spätester Check-out 11:00, Mehrsprachiges Personal - 24 Stunden, Englisch sprechendes Personal tagsüber, Englisch sprechendes Personal nachts, Hotel Garni, Stadthotel, Businesshotel, familiär geführtes Hotel, Nichtraucherhotel, Nichtraucherzimmer 40, Anzahl Babybetten 1

Servicezeiten

Rezeption:

00:00 bis 00:00 Uhr besetzt

Rezeption am Wochenende:

00:00 bis 00:00 Uhr besetzt

Frühester Check-in:

14:00 Uhr

Spätester Check-out:

11:00 Uhr

Akzeptierte Zahlungsmittel

  • Visa
  • Eurocard/Mastercard
  • American Express
  • Electronic Cash
  • Rechnung á cto Firma möglich
Lage und Entfernung

Hohe Pforte 19-21, 50676 Köln - Altstadt Süd

Lage des Hotels

Das Centro Hotel Ariane liegt in Köln, in der Nähe der Altstadt. Durch die zentrale Lage ist es ein guter Ausgangspunkt für Sightseeing-Touren, Messe-Besuche oder Shopping in der Innenstadt. Nur ein Paar Schritte entfernt befindet sich der Kölner Dom. In der Karnevalszeit können sich die Gäste den Rosenmontagszug direkt vom Hotel aus anschauen.

Umgebung des Hotels
  • 0,9 km
  • 1,81 km
  • 15,1 km

Bewertungen zu Centro Hotel Ariane

6.2
104 Bewertungen
Freundlichkeit des Personals
7,2
Servicebereitschaft
7,1
Hotelatmosphäre / Flair
5,8
Zimmerausstattung
5,5
Sauberkeit im Hotel
6,5
Badezimmer
5,5
Zimmergröße
5,4
Frühstücksleistung
6,7
Preis-Leistungsverhältnis
6,6
Schlafkomfort
5,6
3,4
01.02.19 von , Geschäftsreisender
Die Lage, das Frühstück.
Für ein 3 Sterne Hotel hätte ich was anderes erwartet.
-Das Bett war extrem weich, dass ich eine extra Decke in der Mitte falten musste um keine Welle zu haben. -Das Zimmer war extrem klein und ungemütlich. Absolut LIEBLOS gestaltet. -Alles roch nach alten Möbel. -Das Bad war eine sehr schlimme Erlebnis. Die Fliesen waren komplett kaputt, dass ich dachte, jeden Moment fallen sie runter, sowohl in der Dusche als auch am Waschbecken. Das Wasser hat fast 2 Minuten gebraucht um warm zu werden und danach hat sich ständig geändert zwischen heiß und warm. Die Fugen waren unheimlich schmutzig und die Duschwanne richtig verrostet.
Das macht man nicht. Entweder kann das Hotel ein gemütliches Zimmer anbieten oder sollen sie es lieber lassen. Besonders für den Preis von 62€! Es war nicht lustig und ich würde dieses Hotel nie im Leben empfehlen.
Details
5,8
20.12.18 von Schmidt O., Geschäftsreisender
Wasser / Heizung war warm, TV ging.

Das Zimmer 32 war gegenüber den anderen Zimmerbeschreibungen in einem akzeptablen Zustand.
Kaffee reudig.
Sehr altes City-Hotel.
Details
5,7
29.11.18 von , Geschäftsreisender
Nähe zum Arbeitsort
Viel, insbes. dass Wurstwahren fürs Frühstücksbuffet über längere Zeit ungekühlt im Gang herumstanden.
Details
7,7
19.11.18 von , Privatreisender
Ich fand schön, dass es ein Tageslichtbad gab.
Ich fand das Zimmer sehr klein.
Details
3,9
05.11.18 von , Geschäftsreisender
Die Lage, das war aber schon alles
Keine Hygiene vorhanden. Das Badezimmer war von Schimmel befallen der teilweise einfach übermalt wurde. Die Wände sind sehr Dünn, man hört alles was in Nachbarzimmern vorsich geht.
Details
6,1
03.11.18 von , Privatreisender
Zentrale Lage, gutes Frühstück
Wasser in Dusche zu schwach gelaufen, wechselhaft zu warm oder zu kalt.
Details
5,4
27.10.18 von , Privatreisender
Preis Leistung war ok.
Die Zimmer sind sehr hellhörig man hört einfach alles vom Nachbarn.
Details
7,2
16.10.18 von , Privatreisender
Die Auberkeit des Zimmers
Details
6,2
15.10.18 von , Geschäftsreisender
Personal war in Ordnung, nett und hilfsbereit.
Auch am Frühstück ist nichts auszusetzen.
Die Lage des Hotels ist gut.
Im Zimmer war ein muffiger Geruch, der auch durch intensives Lüften nicht wegging. An einigen Stellen (z.B. Bohrlöcher im Bad) kann man sehen, dass es schon ein etwas älteres Hotel ist.
Details
3,1
15.10.18 von Schnaidt A., Geschäftsreisender
das Frühstücksangebot war übersichtlich, aber ausreichende
Das Zimmer roch nach dem Charme den es versprühte, der Mief der `70er hing im gesamten Raum.
Details
Seite 1 von 6