Der Staat im Süden der USA

Jackson ist mit seinen 184.000 Einwohnern sowohl die größte Stadt als auch die Hauptstadt des Südstaaten-Bundesstaates Mississippi am Golf von Mexiko. Das wirtschaftliche, kulturelle und politische Zentrum Mississippis liegt in der Mitte des Bundesstaates am Pearl River. Mit der Governors Mansion von 1842, dem Medgar Evers Home Museum sowie dem Old Capitol mit seinem sehenswerten Museum zur Geschichte Mississippis, verfügt Jackson über zahlreiche touristische Highlights, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Doch auch die weiteren Städte des Bundesstaates wie Vicksburg mit dem Museum of Coca-Cola Memorabilia, sowie Hattiesburg, Meridian, Gulfport, die Hafenstadt Biloxi und Natchez sind lohnenswerte Reiseziele. Falls Sie nicht nur das hektische Treiben der amerikanischen Großstädte erleben wollen, sondern auch die beeindruckenden Naturschönheiten der USA genießen möchten, sind Sie in Mississippi genau richtig. Ob Sie zum Baden an die endlosen Strände entlang dem Golf von Mexiko möchten, den Natchez Trace Parkway erkunden, der auch "Devil's Backbone" genannt wird, oder zum Pfahlwandern am Cypress Swamp Trail bei Jackson wollen: Mississippi bietet für jede Art von Reise das passende Ausflugsziel.