Ukraine

Top Hotels in Ukraine günstig mit HRS buchen

Reiseziele in Ukraine   Kiew, oder das "Jerusalem des Ostens" wie es oft genannt wird, ist mit seinen unzähligen Klöstern und Kirchen wie der Andreas-Kirche, rund hundert Museen, zahlreichen Theatern, wundervollen historischen Gebäuden und zahlreichen Messen wie der AGRO-2010, einer internationalen Landwirtschaftsmesse, das eindeutige wirtschaftliche, politische und kulturelle Zentrum des jungen Staates. Odessa, die weltbekannte ukrainische Hafenstadt am Schwarzen Meer, ist zweitgrößte Stadt der Ukraine und lockt mit der Flaniermeile Deribasovskaya, der Potemkinschen Treppe sowie mit der beinahe vollständig erhaltenen historischen Altstadt mit zahlreichen Palästen und Monumentalbauten jedes Jahr zahlreiche Besucher in die Hotels der Stadt. Ihr Hotelzimmer in der Ukraine buchen Sie unkompliziert mit HRS.de! Eindrucksvolle Flusslandschaften entlang der vielen Flüsse von denen die Ukraine durchzogen wird, wie zum Beispiel entlang dem Fluss Dnepr oder Dnipro, dem drittlängsten Fluss Europas, der nach 2.200 km ins Schwarze Meer mündet, laden zur Erkundung ein. Doch auch die die Waldkarpaten, die mit dem 2.061 Metern hohen Hora Hoverla über die größte Erhebung des Landes verfügen, sind für Naturliebhaber und Wanderer immer eine Reise wert. Besonders reizvoll ist sicherlich ein Besuch der Halbinsel Krim mit ihren zahlreichen malerischen Badeorten und Hotels direkt am Schwarzen Meer. Kiew, oder das "Jerusalem des Ostens" wie es oft genannt wird, ist mit seinen unzähligen Klöstern und Kirchen wie der Andreas-Kirche, rund hundert Museen, zahlreichen Theatern, wundervollen historischen Gebäuden und zahlreichen Messen wie der AGRO-2010, einer internationalen Landwirtschaftsmesse, das eindeutige wirtschaftliche, politische und kulturelle Zentrum des jungen Staates. Odessa, die weltbekannte ukrainische Hafenstadt am Schwarzen Meer, ist zweitgrößte Stadt der Ukraine und lockt mit der Flaniermeile Deribasovskaya, der Potemkinschen Treppe sowie mit der beinahe vollständig erhaltenen historischen Altstadt mit zahlreichen Palästen und Monumentalbauten jedes Jahr zahlreiche Besucher in die Hotels der Stadt. Eindrucksvolle Flusslandschaften entlang der vielen Flüsse von denen die Ukraine durchzogen wird, wie zum Beispiel entlang dem Fluss Dnepr oder Dnipro, dem drittlängsten Fluss Europas, der nach 2.200 km ins Schwarze Meer mündet, laden zur Erkundung ein. Doch auch die die Waldkarpaten, die mit dem 2.061 Metern hohen Hora Hoverla über die größte Erhebung des Landes verfügen, sind für Naturliebhaber und Wanderer immer eine Reise wert. Besonders reizvoll ist sicherlich ein Besuch der Halbinsel Krim mit ihren zahlreichen malerischen Badeorten und Hotels direkt am Schwarzen Meer.