Toyoko Inn

Stuttgarter Str. 35, 60329 Frankfurt am Main - Bahnhofsviertel
Prämienmeilen und -punkte sammeln (optional)
Logo Miles and More Logo bahn.bonus Logo topbonus
Prämienmeilen & -punkte

Sammeln Sie bei jeder Hotelbuchung mit My HRS Prämienmeilen & -punkte bei unseren Partnern Miles & More, bahn.bonus und topbonus.

Gratis für HRS-Gäste:
Ähnliche Hotels in Frankfurt am Main
26.04.18 - 27.04.18
Das gewünschte Hotel ist zum ausgewählten Zeitpunkt nicht verfügbar.
Karte anzeigen
7.5
Gut 322 Bewertungen
Alle anzeigen
Frühester Check-in 16:00
Spätester Check-out 10:00
Kein Frühstück
WLAN
Kein Parkplatz
Hotelinformationen

Hotelinformationen

Hotelausstattung

  • Empfangshalle (Lobby)
  • Fahrstuhl
  • Hotelbar
  • Feuermelder
  • Rauchmelder

Zimmerausstattung

  • WLAN in allen Zimmern Gebühr pro Stunde 0,00 EUR
  • Rollstuhlgeeignete Zimmer nach DIN 18024 18025 Anzahl 7
  • Kabel-TV
  • TV Fernbedienung
  • Radio

Serviceleistungen im Hotel

  • Getränkeautomat
  • Eismaschine
  • Waschmaschine für Gäste
  • Business Center
  • Wäschereiservice

Stil und Atmosphäre des Hotels

Modernes japanisches Hotel in der Nähe vom Bahnhof mit sauberen Zimmern zu günstigen Raten, die Entspannung und Komfort bieten

Besonderheiten des Hotels

Wir bieten Parkplätze mit 10 Euro pro Nacht an. Unsere Parkplätze werden nach Ankunft vergeben. Wenn unsere gesamten Parkflächen bereits vergeben sind, können Sie auch das Parkhaus gegenüber nutzen, jedoch sind die dort anfallenden Gebühren auch dort zu entrichten. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Daten des Hotels

Anzahl Etagen 7, Gesamtanzahl Zimmer 400, Anzahl Einzelzimmer 333, Anzahl Doppelzimmer 67, davon mit 2 getrennten Betten 32, davon mit einem Doppelbett 35, Rezeption besetzt von 00:00, bis 23:59, Frühester Check-in 16:00, Spätester Check-out 10:00, Englisch sprechendes Personal tagsüber, Englisch sprechendes Personal nachts, Hotel, Businesshotel, Nichtraucherhotel, Nichtraucherzimmer 400

Servicezeiten

Rezeption:

00:00 bis 23:59 Uhr besetzt

Rezeption am Wochenende:

00:00 bis 00:00 Uhr besetzt

Frühester Check-in:

16:00 Uhr

Spätester Check-out:

10:00 Uhr

Akzeptierte Zahlungsmittel

  • Diners Club
  • Visa
  • Eurocard/Mastercard
  • American Express
  • Japan Credit Bureau (JCB Int'l)
  • Electronic Cash
Lage und Entfernung

Stuttgarter Str. 35, 60329 Frankfurt am Main - Bahnhofsviertel

Lage des Hotels

Gute Lage! Nur 1 Min. Fußweg vom Ausgang Mannheimer Str. oder 2 Minuten Fußweg vom Südausgang am Frankfurt am Main Hauptbahnhof

Umgebung des Hotels
  • 1,5 km
  • 12,0 km

Bewertungen zu Toyoko Inn

81%
81% der HRS Gäste empfehlen dieses Hotel weiter
7.5
Gut 322 Bewertungen
Freundlichkeit des Personals
8,2
Servicebereitschaft
7,9
Hotelatmosphäre / Flair
6,9
Zimmerausstattung
7,4
Sauberkeit im Hotel
8,6
Badezimmer
6,8
Zimmergröße
6,7
Frühstücksleistung
6,4
Preis-Leistungsverhältnis
8,5
Schlafkomfort
7,5
6,9
23.04.18 von Dr. B., Geschäftsreisender
Schnell Anfertigung und freundliche Rezeption
Der Frühstücksraum war wie eine Studentenmensa, das Personal wie Reinigungsteam bekleidet
Details
4,6
23.04.18 von , Privatreisender
überall hängen usinnige Warnungen und Androhungen aus. z.B. i...duschen nur be extrenbelüftung, da sonst Feuermelder ausgelöst wird. androhung, dass Gast den Feuerwehreinsatz bezahlen muss...wer mit gefärbten haaren duscht, muss u.U. für die Badewannebreinigung aufkommen etc
Details
4,1
30.03.18 von , Geschäftsreisender
Zentrale Lage, direkt am Bahnhof. Neubau. Effizientes Hotel. Günstiger Preis. 
Ich kenne die Kette aus Japan, das deutsche Hotel hat deren Schwächen, ohne die Stärken zu haben. Völlig inkompetentes, wenn auch bemühtes Personal. Sprechen weder richtig Deutsch, noch Englisch, zumeist Mitarbeiter aus dem Orient. Der Check In war schon eine Tortur. Es gibt nur ein Abendessen - Shabu Shabu - und hier auch nur 20 Portionen, Wenn die weg sind, fällt das Essen aus. Weder Kaffee noch Snacks im Ausschank oder Automaten. Der Wein ist ein Frechheit. Alles sehr ungastlich, das Personal muss man direkt ansprechen, von sich aus kommt keiner. Auf die Rauchmelder Problematik in den Zimmern wurde mehrfach hingewiesen, überhaupt gibt es überall Verbotsschilder. Alles in grelles Neonlicht getaucht, nennen wir es effizient. Nach einem Blick auf das FrühstücksBüffet habe ich darauf verzichtet, allerdings ist es im günstigen Preis enthalten.Der Frühstücksraum hat Kabinenambiente, da ist ein Motel One noch direkt gastlich. In Japan gerne, in D nie mehr. 
Details
8,2
16.03.18 von , Privatreisender
Der Wasserdruck in der Dusche is zu niedrig
Details
6,0
16.03.18 von , Geschäftsreisender
Die Nähe zum Bahnhof und trotzdem sehr ruhig.
Die Tische und Stühle im Frühstücksraum sind für Personen bis 160 cm ideal. Ab 180 cm fühlt man sich wie in der Grundschule.
Beim Frühstücksbuffet gibt es eine 'Auswahl' von 2 unterschiedlichen Wurstsorten und 1 Käsesorte, dazu Brötchen, Bockwürstchen, Reis, Suppe, Salat und Müsli.
Das Treppenhaus darf nur im Brandfall benutzt werden, ansonsten gilt Fahrstuhl-PFLICHT!

Das Badezimmer ist extrem klein. Die Toilette ist so klein, dass man sich entscheiden muss, ob man vorn oder hinten treffen will.
Da die Ablüftung des Badezimmers nicht ausreichend ist, kann der Rauchmelder im Zimmer durch Wasserdampf auslösen. Daher zwingend die Badezimmertür zu. Darauf wird explizit hingewiesen und mitgeteilt, dass man in diesem Falle 450€ in Rechnung gestellt bekommt. 40€ für eine Nacht wäre für dieses Hotel angemessen.
Details
7,8
14.03.18 von Müller I., Geschäftsreisender
Ein großes, aber ruhiges Haus, zentral und direkt am Bahnhof. Gutes Preis-Leistungsverhältnis
Das Bad war ausgesprochen klein, ging aber noch. Beim Check-in in Stoßzeiten am frühen Abend muss erhebliche Wartezeit einkalkuliert werden, das Frühstück ist übersichtlich, aber o.k., jedoch eher eine Massenveranstaltung
Details
7,3
12.03.18 von , Privatreisender
Freundlichkeit, Sauberkeit, Zuegigkeit der Bearbeitung, Bahnhofsnaehe.
Zimmer zum Fenster hin etwas klein. Bad geht so.
Details
4,1
01.03.18 von Sulimma H., Geschäftsreisender
Nette junge Dame am Empfang, die sich Mühe gab, alles gut zu machen. Sauberkeit war auch ok.
Unmögliches Belüftungssystem, wegen übersensiblem Rauchmelder sollte man u.a. die Belüftung auf voller Leistung lassen - dann allerdings braucht man vor Lärm an Schlaf nicht denken. Die Matratzen sind steinhart und die Sitzmöbel im Zimmer bestenfalls für Grundschüler geeignet. Der Frühstücksbereich hat das Flair einer Bahnhofsmissiion, der Kaffee schmeckt auch so (wahrscheinlich tue ich hier jeder Bahnhofsmission unrecht). Kein Obst, kein Yoghurt. Dafür Bokwurst und Reis. Man merkt, es ist ein japanisch geführtes Hotel, viele asiatische Gäste, die das wahrscheinlich alles nicht stört. Wer zumindest ein bisschen gemütliches Flair in der Gesamtperforma che sucht, ist hier komplett falsch.
Details
5,1
27.02.18 von Fuchs K., Geschäftsreisender
Großzügige Lobby
Service, schwere Sprache,
Details
4,1
21.02.18 von , Privatreisender
Die Zimmer sind extrem klein. Vor den Fenstern verläuft ein Fluchtgerüst, so dass selbst im obersten Stockwerk von außen jemand ins Zimmer eindringen kann. Ich konnte angesichts dessen gar nicht schlafen!
Details
Seite 1 von 19