Hotel Region - Venetien - bei HRS günstig buchen

Städte in Venetien Wer auf HRS.de in Venetien Hotels sucht, der plant einen privaten oder geschäftlichen Aufenthalt in einer der größten Regionen in ganz Italien. Sie grenzt im Süden an die Adria und reicht im Norden bis nach Österreich herüber. Eine bedeutende Rolle spielt Venetien in der Landwirtschaft: Hier wird unter anderem der berühmte Prosecco angebaut. Daneben ist nach dem Zweiten Weltkrieg vor allem der industrielle Sektor der Region erstarkt. Wer geschäftlich in den Hotels Venetiens zu Gast ist, der gehört häufig auch der Ölindustrie, der Automobilindustrie oder der Metallverarbeitung an. Auch modisch spielt Venetien eine international große Rolle. Nicht zu vernachlässigen ist aber auch die Bedeutung des Tourismus in Venetien. Nirgendwo anders kommen so viele Urlauber in Italien hin wie hier. Die meisten von ihnen besuchen Verona, Venedig und Padua, die berühmtesten und größten Städte der Region. Hier gibt es Flughäfen, Fährhäfen und gute Straßen- und Eisenbahnverbindungen nach Rom und über die Alpen. Vor allem in den größeren Städten in der Region ist es für gewöhnlich kein Problem, in Venetien Hotels zu finden. Ganz gleich, ob man eine bescheidene und einfache Unterkunft sucht oder es lieber luxuriös mag: Die Hotels Venetiens gibt es in großer Zahl und in den unterschiedlichsten Klassen. Gerade in den größeren Städten gibt es auch mit der Kommunikation selten Probleme. Wegen der Nähe nach Österreich wird vor allem in den Ferienregionen häufig auch Deutsch gesprochen. Das Klima in Venetien reicht je nach Ort von alpin bis mediterran. Deshalb empfiehlt sich ein Aufenthalt vor allem im Sommer.