Geschäftstermine wahrnehmen vom Hotel in Oberschwaben aus

Oberschwaben ist ein Landschaftszug zwischen dem Südrand der Schwäbischen Alb, dem Bodensee und dem Lech. Aus allen Richtungen bestens erreichbar, sind viele oberschwäbische Orte vom barocken Baustil längst vergangener Zeiten geprägt. Die Region eignet sich bestens für dienstliche Aufenthalte, da die Wege nach Ravensburg, Augsburg, Kempten und Friedrichshafen von Ihrem Hotel in Oberschwaben aus kurz sind.

Oberschwaben trägt den barocken Charakter in sich

Entlang der Barockstraße, die auf vier Routen durch Oberschwaben führt, gelangen Sie unter anderem zur Basilika Weingarten oder zur Kartause in Buxheim. Viele Kirchen und Adelshäuser sowie die Neuen Schlösser in Tettnang und Meersburg sind von barocker Bauweise. Fast überall tauchen auch barocke Putten in Engelsgestalt auf. Einer der berühmtesten ist der Honigschlecker in der Wallfahrtskirche Birnau. Noch etwas wird Ihnen auffallen, bei einem Ausflug entlang der Barockstraße: Kein Engel gleicht dem anderen. Sie bestaunen also überall Unikate dieser pompösen Bauweise. Sollten Sie die Gelegenheit haben, zwischen zwei Geschäftsterminen ein Stück auf dieser Straße zu fahren, nutzen Sie Chance und besuchen Sie die vielen Kleinode, die es unterwegs zu bestaunen gibt.

Messebesuch zwischen Bodensee und Donau

Ravensburg ist einer der wichtigsten Messestandorte in Oberschwaben und bietet mit der Oberschwabenschau die größte Verbrauchermesse im Südwesten. Dabei werden unterschiedlichste Themenbereiche abgedeckt: Von Sport und Erholung über Bauen, Wohnen, Landwirtschaft und Lifestyle ist alles bei der Messe vertreten. Doch Ravensburg deckt mit der Gusto Genussmesse und der Ewig-Dein-Hochzeitsmesse noch ein viel größeres Interessenspektrum ab. In Friedrichshafen, am Südrand Oberschwabens, lockt vor allem die internationale Messe Faszination Modellbau, eine typische Verkaufsmesse für alle, deren Herz am Modellbau hängt. Die Württembergische Südbahn ist eine der meist genutzten Bahnlinien in Oberschwaben. Sie bietet unter anderem eine Direktverbindung zwischen Ulm und Friedrichshafen. Über die A7 und die A8 gelangen Sie auch mit dem Pkw schnell zu Ihrem Reiseziel. Viele Fernbuslinien fahren unter anderem aus Berlin, Dortmund und München verschiedene Städte Oberschwabens an.

Naturerlebnis bei Ihrem Hotel in Oberschwaben

Besuchen Sie einen der fünf Golfplätze Oberschwabens. Die Fachpresse bezeichnet den 18-Loch-Golfplatz in Bad Waldsee als einen der schönsten Plätze Deutschlands. Baumdenkmäler sind über dem Platz verteilt zu finden, der eingebettet ist zwischen unterschiedlichen Gehölzen in einer einzigartigen Parklandschaft. Besondere Möglichkeiten, um auszuspannen, bieten Ihnen die vielen Moorheilbäder. In Bad Waldsee beispielsweise können Sie nicht nur die Thermenlandschaft genießen, sondern auch eintauchen in ein muskelentspannendes Moorbad. Sprudelbecken, Innen- und Außenschwimmbecken, eine Dampfgrotte und die großzügige Sonnenterrasse runden das Angebot der Waldsee-Therme ab.