Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Petersberg – Natur entdecken am Stadtrand von Fulda

Häufig gestellte Fragen zu Hotels in Petersberg

In welchen Hotels in Petersberg gibt es kostenloses WLAN?
Kostenloses WLAN für HRS Gäste bieten unter anderem folgende Hotels in Petersberg: Hotel Horwieden Landgasthof, Hotel Zellmuehle Landgasthof und Hotel Berghof. Weitere Hotels in Petersberg mit kostenlosem WLAN
Welche Hotels in Petersberg liegen zentral?
Bei HRS haben Sie die Möglichkeit, die Hotels nach Entfernungen zum Zentrum zu sortieren und sich das passende Hotel auszusuchen. Oder nutzen Sie die Kartenansicht.
Welche Vorteile bringen Smarthotels mit sich?
Smarthotels bieten schnellen Check-in via Smartphone und digitale Rechnung beim Auschecken. Erfahren Sie mehr über Smarthotels.
Welche Hotels in Petersberg liegen in der Nähe des Bahnhofs?
Eine gute Anbindung an den ÖPNV bekommen sie durch Unterkünfte in Bahnhofsnähe. Die Unterkünfte Hotel Altes Casino, Hotel Horwieden Landgasthof und Rhönblick Landhotel - Restaurnat - Countrypub sind aufgrund Ihrer Nähe zum Bahnhof perfekt geeignet.
Wie viel kostet dieses Wochenende ein Aufenthalt in Petersberg?
Für zwei Übernachtungen in einem 3-HRS-Sterne-Hotel in Petersberg bezahlen Reisende durchschnittlich 98 EUR am kommenden Wochenende. (Preis basiert auf HRS Preisen einer Preisabrage vom 12. Oktober 2019 für zwei Nächte im Einzelzimmer am kommenden Wochenende (18. Oktober 2019 - 20. Oktober 2019))
In Petersberg vereinen sich viele kleine Ortschaften direkt neben der Stadt Fulda zu einer friedlichen Oase mitten in der Natur. Neben den Kirchen, die echte Sehenswürdigkeiten für Besucher sind, sind auch die Ausläufer der Rhön ein tolles Highlight in Osthessen. Schnappen Sie sich ihr Rad und erkunden Sie die Gegend oder wandern Sie zu Fuß durch die Wälder. Sportliche kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten, denn in Petersberg warten ein Schwimmbad sowie ein Fitnesspark auf Sie.

Lage: Direkt an der Stadt und nah an der Natur

Petersberg grenzt direkt an die Stadt Fulda an und wird von den Ausläufern des Naturparks Rhön umgeben. Im Sommer können Sie problemlos zu Fuß in das Stadtzentrum gehen oder mit dem Rad fahren. Wer noch mehr Großstadt-Feeling haben möchte, kann sich auf den Weg nach Frankfurt am Main machen. Die Mainmetropole ist nur 110 Kilometer entfernt und so benötigen Sie mit dem Auto maximal anderthalb Stunden für die Strecke. Durch Petersburg fließt der Fluss Haune, der im Sommer eine tolle Abkühlung bietet.

Kultur: Die Bergkirche ist eine tolle Sehenswürdigkeit

Nicht entgehen lassen sollten Sie sich einen Besuch der Kirche Sankt Peter, welche aus dem neunten Jahrhundert stammt. Diese Kirche ist bekannt für die ältesten Wandmalereinen in Deutschland. Die Kirche wird auch Liobakirche genannt, da in der Krypta die Heilige Lioba Tauberbischhofsheims bestattet ist. Die Kirche befindet sich auf dem Petersberg und ist ein tolles Ziel für Wanderungen. Ansehen sollten Sie sich auch den Nonnengarten mit seiner Blumenmauer, welcher im 14. Jahrhundert entworfen wurde. Seit dem Sommer 2013 ist dieser in einen Park umgewandelt und lädt zum Verweilen und Relaxen ein. Das Aktivmuseum in der Stadt widmet sich dem ländlichen Brauchtum. Für einen tollen Aussichtspunkt besuchen Sie den Aussichtsturm auf dem Rauschenberg.

Freizeitaktivitäten: Sportfans kommen in Petersberg voll auf Ihre Kosten

Durch die Ortschaften verläuft der Milseburgradweg, welcher mit einer Länge von 27 Kilometern durch die hessische Rhön verläuft. Für Wasserratten sei ein Besuch im Schwimmbad Waidesgrund empfohlen. Im Sommer wartet hier ein grandioser Außenbereich mit Springtürmen, Wasserrutschen und Kinderplanschbecken auf Sie. Wer auf Fitness steht, sollte unbedingt die Parcours im Fitnesspark besuchen und hier seine Muskeln an verschiedenen Fitnessgeräten stählen, welche mitten in der Natur aufgebaut sind.