Hotel Odenwald: Traumhafte Burgen und Schlösser besichtigen mit HRS

Die bekannteste Stadt im Odenwald ist zweifellos Heidelberg, das mit dem Heidelberger Schloss, der historischen längsten Altstadt der Welt und dem angrenzenden Königstuhl über zahlreiche Attraktionen verfügt. Doch auch die zahlreichen weiteren Burgen und Schlösser im Odenwald wie das Schloss Birkenau, das Weinheimer Schloss, das Schloss der Grafen zu Erbach-Erbach, die Burg Eberbach, das Heppenheimer Stadtschloss, die Burg Hirschhorn oder die namensgebende Burg Frankenstein des berühmten Romans von Mary Shelley sind beliebte Ausflugsziele. Ein Hotel in der Nähe dieser Sehenswürdigkeiten ist mit HRS in kürzester Zeit gefunden.   In Eberstadt, einem Stadtteil von Buchen im Odenwald, gibt es eine der eindrucksvollsten Tropfsteinhöhlen Süddeutschlands, die auch für Besucher zugänglich ist. Die Erhebungen des Odenwald sind zwar nicht ganz so hoch wie die der Alpen, dennoch gibt es zahllose Attraktionen wie zum Beispiel den Kristall-Lehrpfad, der über den  Katzenbuckel führt. Vor allem auch für Wanderer und Spaziergänger ist der Odenwald dank eines umfassenden Streckennetzes von Wanderwegen ein Paradies und aufgrund der kurvenreichen Landstraßen ist der Odenwald ein stets beliebtes Ausflugsziel für Motorradfahrer.