Hotel Nordschwarzwald: Buchen Sie Ihr Zimmer unkompliziert und schnell mit HRS

Die beliebte Ferienregion Nordschwarzwald beinhaltet das nördliche Drittel des Schwarzwaldes zwischen den Linien Karlsruhe-Pforzheim im Norden und Renchtal-Freudenstadt im Süden. Der Nordschwarzwald mit dem seit 2001 eingerichteten Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord ist der am dichtesten bewaldete Teil des Schwarzwaldes und überragt mit seinen markanten Gipfelprofilen die Rheinebene um teilweise mehr als 1000 Meter. Die höchste Erhebung ist die eindrucksvolle Hornisgrinde mit 1.164 Metern. Viel besuchte touristische Ziele sowie Wintersportgebiete sind die idyllische Schwarzwaldhochstraße und das Skiparadies Kaltenbronn. Auch die weit über die Grenzen der Region hinaus bekannten malerischen Kurstädte und Kurorte wie Baden-Baden, Bad Herrenalb, Bad Liebenzell, Bad Peterstal-Griesbach, Bad Teinach und Bad Wildbad prägen das Erscheinungsbild der beliebten Urlaubsregion. Denn neben den zahlreichen kulturellen Sehenswürdigkeiten in der Region wie zum Beispiel der kleinen, aber dennoch sehenswerten Altstadt von Calw mit dem Marktplatz der Stadt und der Nikolausbrücke sind es doch hauptsächlich die Kurorte wie Baden-Baden mit dem Festspielhaus Baden-Baden, dem zweitgrößten Konzerthaus Europas, dem Palais Hamilton, dem Palas des Neuen Schlosses oder der Klosterschule vom Heiligen Grab, die für die größten Besucherzahlen in den Hotels im Nordschwarzwald sorgen.