Suche verfeinern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Wesseling – Charmante Stadt am Rhein

50389 Wesseling Zentrum: 1 km
DZ ab 95.00EUR
exkl. Frühstück
7.5
50389 Wesseling Zentrum: 1,5 km
DZ ab 139.00EUR
exkl. Frühstück
7.5
50389 Wesseling Zentrum: 2,2 km
8.5
Weitere Hotels in der Umgebung
50321 Brühl Zentrum: 3,1 km
DZ ab 139.00EUR
exkl. Frühstück
8.2
50321 Brühl Zentrum: 3,2 km
DZ ab 93.00EUR
exkl. Frühstück
5.8
50999 Köln Zentrum: 3,3 km
DZ ab 83.00EUR
exkl. Frühstück
8.6
50321 Brühl Zentrum: 3,3 km
DZ ab 109.00EUR
exkl. Frühstück
8.5
50997 Köln Zentrum: 3,6 km
DZ ab 82.00EUR
exkl. Frühstück
5.5
50321 Brühl Zentrum: 3,6 km
DZ ab 119.00EUR
exkl. Frühstück
7.8
53859 Niederkassel Zentrum: 4 km
DZ ab 119.00EUR
exkl. Frühstück
8.4
53332 Bornheim Zentrum: 4,1 km
DZ ab 87.00EUR
exkl. Frühstück
7.6
53332 Bornheim Zentrum: 4,3 km
DZ ab 70.00EUR
exkl. Frühstück
7.3
50321 Brühl Zentrum: 4,4 km
DZ ab 180.00EUR
exkl. Frühstück
8.6
50997 Köln Zentrum: 4,4 km
DZ ab 92.00EUR
exkl. Frühstück
6.4
50354 Hürth Zentrum: 4,6 km
DZ ab 95.00EUR
exkl. Frühstück
7.0
50996 Köln Zentrum: 5 km
DZ ab 84.00EUR
exkl. Frühstück
7.7
50996 Köln Zentrum: 5,1 km
DZ ab 110.00EUR
exkl. Frühstück
5.8
50996 Köln Zentrum: 5,1 km
DZ ab 126.00EUR
exkl. Frühstück
8.3
50996 Köln Zentrum: 5,1 km
DZ ab 131.00EUR
exkl. Frühstück
8.7
50996 Köln Zentrum: 5,2 km
DZ ab 92.00EUR
exkl. Frühstück
6.9
50996 Köln Zentrum: 5,3 km
DZ ab 109.00EUR
exkl. Frühstück
8.2
53859 Niederkassel Zentrum: 5,3 km
DZ ab 100.00EUR
exkl. Frühstück
8.5
51147 Köln Zentrum: 5,5 km
DZ ab 99.00EUR
exkl. Frühstück
7.0
50968 Köln Zentrum: 5,6 km
DZ ab 115.00EUR
exkl. Frühstück
6.5
51143 Köln Zentrum: 5,7 km
DZ ab 52.00EUR
exkl. Frühstück
7.5
Die Stadt Wesseling liegt unmittelbar am Rhein und ist damit der perfekte Ort für unterhaltsame Tage. Nicht weit ist es in das bunte Treiben der Großstadt Köln, sehr einladend ist aber auch eine Schiffstour, die im Rheinpark mit eigenem Schiffsanleger starten kann. Beliebt ist die Siebengebirgstour, die vorbei an der Bundesstadt Bonn zum Drachenfels nach Königswinter führt. Dabei kann man den wunderschönen Blick ins Rheintal genießen, der zum Träumen und Genießen einlädt. Aber auch die Uferpromenade lädt zum Flanieren und Erkunden ein. Das Siebengebirge zeigt sich vom Schiff oder auch an Land von seiner besten Seite. Man kann sich wunderbar von dem Flair der Rheinstädtchen verzaubern lassen und Wesseling mit seinem Charme entdecken.

Lage: Am linken Ufer des Rheins

Wesseling ist eine Stadt im Süden von Köln. Sie grenzt unmittelbar an die Kölner Stadtteile Meschenich, Immendorf und Godorf. Im Westen befindet sich in etwa sechs Kilometern Entfernung die Stadt Brühl. Mit dem Auto gelangt man über die A 555 nach Wesseling, über die A 553 hat man einen Anschluss zur A 61 und A 1. Die Rheinuferbahn ermöglicht den Anschluss nach Köln und Bonn.

Kultur: Historische Höfe aus dem 12. Jahrhundert entdecken

Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehört der Dietkirchener Hof aus dem Jahr 1872, dessen Ursprünge bis in das Mittelalter zurückgehen. Besonders interessant ist die Besichtigung des Wirtschaftsgebäudes, dem ältesten Teil der Anlage. Hier findet man das Wappen der Äbtissin Maria Theresia Philippine von Gymnich zu Gymnich aus dem 18. Jahrhundert. Auch einen Besuch wert ist der denkmalgeschützte Dikopshof, einer der ältesten nachweisbaren Hofanlagen der Region. Besichtigen kann man die Kapelle zum heiligen Kreuz mit einem sehenswerten Wegekreuz. Ein Überbleibsel der Dumont'schen Lederfabrik ist das Haus Ruttmann. Das Gebäude aus dem 18. Jahrhundert zeugt noch von der Bedeutung der Sohllederfabrik, die eine der bedeutendsten Gerbereien zwischen Rhein und Mosel war.

Freizeitaktivitäten: Ausflüge rund um Entenfang

Ein beliebtes Ausflugsziel ist das Naturschutzgebiet Entenfang. Das idyllische Gewässer entstand aus einer Altstromrinne des Rheins und beherbergt eine reiche Vogelwelt. Seinen Namen verdankt das Biotop einer Entenfanganlage aus dem 17. Jahrhundert, die der Kölner Kurfürst Clemens August errichten lies. Um 1750 kam ein Jagdschlösschen, das Haus Entenfang, hinzu, das noch heute Bestand hat. Im Wasserturm Berzdorf kann man sich kulinarisch verwöhnen lassen. 1894 errichtet, ist der Wasserspeicher das Wahrzeichen der Stadt Wesseling. Bis 1952 war er in Betrieb, heute beherbergt er ein Restaurant.