Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Ein Hotel in Gronau – Stadt im schönen Münsterland

Häufig gestellte Fragen zu Hotels in Gronau

In welchen Hotels in Gronau gibt es kostenloses WLAN?
Kostenloses WLAN für HRS Gäste bieten unter anderem folgende Hotels in Gronau: Hotel Ammertmann, Hotel Driland Gasthof und Hotel Ferienhof Laurenz. Weitere Hotels in Gronau mit kostenlosem WLAN
Welche Hotels in Gronau haben die beste Bewertung?
In Gronau haben die Hotels Hotel Ferienhof Laurenz, Hotel Driland Gasthof und Hotel Schepers mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.
Wie viel kostet heute eine Übernachtung in einem Hotel in Gronau?
In Gronau können Reisende mit einem durchschnittlichen Übernachtungspreis von 117 EUR rechnen. (Preise basieren auf den Hotelpreisen von hrs.de).
Welche Hotels in Gronau haben ein besonders gutes Frühstück?
Die Hotels Hotel Ammertmann, Hotel Ferienhof Laurenz und Hotel Driland Gasthof wurden von Reisenden für ihr Frühstücksangebot sehr positiv bewertet.
Welche Tagungshotels in Gronau sind besonders empfehlenswert?
In Gronau haben folgende Tagungshotels: Hotel Driland Gasthof, Hotel Schepers und Hotel Ammertmann mit mindestens 8 von 10 Bewertungssternchen die höchsten Kundenbewertungen erhalten.
Welche Hotels in Gronau liegen zentral?
Bei HRS haben Sie die Möglichkeit, die Hotels nach Entfernungen zum Zentrum zu sortieren und sich das passende Hotel auszusuchen. Oder nutzen Sie die Kartenansicht.
Welche Vorteile bringen Smarthotels mit sich?
Smarthotels bieten schnellen Check-in via Smartphone und digitale Rechnung beim Auschecken. Erfahren Sie mehr über Smarthotels.
Welche Hotels in Gronau liegen in der Nähe des Bahnhofs?
Eine gute Anbindung an den ÖPNV bekommen sie durch Unterkünfte in Bahnhofsnähe. Die Unterkünfte Hotel Ammertmann, Hotel Restaurant Verst und Hotel Ferienhof Laurenz sind aufgrund Ihrer Nähe zum Bahnhof perfekt geeignet.
Wie viel kostet dieses Wochenende ein Aufenthalt in Gronau?
Für zwei Übernachtungen in einem 3-HRS-Sterne-Hotel in Gronau bezahlen Reisende durchschnittlich 107 EUR am kommenden Wochenende. (Preis basiert auf HRS Preisen einer Preisabrage vom 9. November 2019 für zwei Nächte im Einzelzimmer am kommenden Wochenende (15. November 2019 - 17. November 2019))

In einem Hotel in Gronau wartet auf den Besucher ein interessanter Mix aus Kultur und Natur. Vor allem Wassersportler zieht es an den Dreiländersee nördlich der Stadt. Inmitten der typisch münsterländischen Parkanlage kann man hier schwimmen, surfen und segeln –oder auf den Liegewiesen oder am Sandstrand relaxen. Romantisch kann eine Fahrt mit dem Tretboot über den See sein. Mehr über die Region erfährt man im Driland-Museum. Im alten Rathausturm können Besucher sich hier nicht nur über die Geschichte der Stadt informieren, sondern auch etwas über Gronau als Schnittpunkt zwischen den drei Ländern – den Niederlanden sowie den Bundesländern Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen – erfahren.

Lage: Im Westen Nordrhein-Westfalens

Gronau ist eine Stadt im westlichen Münsterland und liegt in der Dinkel-Niederung. Die Dinkel ist ein Fluss, der durch das gesamte Stadtgebiet fließt. Im Nordosten der Stadt prägt das Gildehauser Venn, ein Moor- und Heidegebiet, die Landschaft. Über die A 30 und die A 31 ist Gronau sowohl von deutscher wie auch niederländischer Seite bestens zu erreichen. Die Euregio-Bahn und die Westmünsterland-Bahn machen die Anreise über Münster, Enschede und Dortmund möglich.

Kultur: Von Ihrem Hotel in Groanu zu Besuch bei Marlene Dietrich

Ein ganz besonderer Ausflugsort für Besucher der Region ist das Rock’n’Popmuseum in Gronau, das das einzige seiner Art in ganz Deutschland ist. Zu erleben gibt es die Musikgeschichte des vergangenen Jahrhunderts, angefangen bei dem Genre Black Music bis zur Elektronischen Musik. Jeder kommt auf seine Kosten, zu den Stars der Ausstellung gehören Marlene Dietrich, Elvis Presley, aber auch die Rolling Stones und Rammstein. Kulturfreunde sollten einen Spaziergang auf den Jüdischen Friedhof machen. Dieser wurde1828 angelegt. Seitdem wurden die Angehörigen aus den traditionsreichen Familien aus Gronau, Epe und Nienborg hier beigesetzt. Die efeubewachsenen Mauern und die rauschenden Bäume geben dem Ort eine harmonische Ausstrahlung. Auch die Umgebung des historischen Friedhofs ist einen Blick wert, denn er befindet sich in der denkmalgeschützten Morgensternsiedlung, die in den 1930er-Jahren erbaut wurde.

Freizeitaktivitäten: Ein Hotel in Gronau - Entspannen im Eper Bülten

Während Ausschachtungsarbeiten stieß man im Ort auf einen 47 Tonnen schweren Granitstein, der vor etwa zwei Milliarden Jahren in Mittelschweden entstanden ist. Die eiszeitlichen Gletscherströme brachten den Findling vor etwa 200.000 Jahren in das Münsterland. Heute kann man den Gronauer Brocken im Stadtzentrum besichtigen. Die Seele baumeln lassen oder eine Menge Spaß kann man im Naherholungsgebiet „Eper Bülten“ haben. Besucher und Einheimische schätzen das Angebot an Sport- und Freizeitgestaltung. Schwimmen und Entspannen kann man im Bültenbad, Außen- und Hallenplätze warten auf begeisterte Tennisspieler. Zudem gibt es einen Reiterhof mit einer Reithalle und einem Reitplatz, Fischteiche und eine Minigolfanlage.