Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Stade – Fachwerkstadt mit langer Tradition

Parkhotel Stader Hof
Parkhotel Stader Hof - Stade
21682 Stade
  • ca. 21,7 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,9 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 34,3 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 145.00EUR
8.4
Hotel Am Fischmarkt
Hotel Am Fischmarkt - Stade
21682 Stade
  • ca. 0 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,8 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 33,9 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 130.00EUR
8.0
Hotel Vier Linden
Hotel Vier Linden - Stade
21682 Stade
  • ca. 22,8 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 2,1 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 34,1 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 106.00EUR
8.6
Meilen & Punkte sammeln
mit jeder Buchung
Geben Sie gleich bei der Buchung
Ihre Bonusprogramm-Nummer an.
Hotel zur Hanse
Hotel zur Hanse - Stade
21680 Stade
  • ca. 44,9 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,2 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 30 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 75.00EUR
6.1
Hotel Hartlef´s Gasthof
Hotel Hartlef´s Gasthof - Stade
21683 Stade
  • ca. 42,1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 8 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 65 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 79.00EUR
8.3
Appartementhotel Stade
Appartementhotel Stade - Stade
21682 Stade
  • ca. 43,6 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 36 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 89.00EUR
7.6
Apartments/Hotel/Restaurant auf der Insel
Apartments/Hotel/Restaurant auf der Insel - Stade
21682 Stade
  • ca. 0,2 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,2 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 60 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 75.00EUR
8.2
Hotel Am Holzhafen
Hotel Am Holzhafen - Stade
21680 Stade
  • ca. 0,5 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,4 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 33,6 km

    Entfernung zum Flughafen

7.4
H+ Hotel Stade Herzog Widukind
H+ Hotel Stade Herzog Widukind - Stade
21682 Stade
  • ca. 21,1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,4 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 33,9 km

    Entfernung zum Flughafen

EZ ab 722.50EUR
inkl. Frühstück
8.6
inkl. Frühstück
H+ Hotel Stade
H+ Hotel Stade - Stade
21680 Stade
  • ca. 0,2 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,7 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 33,7 km

    Entfernung zum Flughafen

8.1
Zur Einkehr Kiek In Hotel
Zur Einkehr Kiek In Hotel - Stade
21682 Stade
  • ca. 1,4 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,7 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 33,5 km

    Entfernung zum Flughafen

8.3
Hotel Garni am Obsthof
Hotel Garni am Obsthof - Stade
21682 Stade
  • ca. 1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 2 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 33,6 km

    Entfernung zum Flughafen

8.9

Die besten Hotels in Stade

Die Hafenstadt Stade liegt am Elbe-Weser-Dreieck und konnte sich in den vergangenen Jahrhunderten den gemütlichen Charme einer Kleinstadt bewahren. Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten gehören die mittelalterlichen Häuser im Hansehafen und die Gebäude aus der Schwedenzeit, wie beispielsweise das Zeughaus und der Schwedenspeicher. In Stade finden sich viele Museen, die Wissenswertes zu verschiedensten Themenbereichen vermitteln. Eine besondere Attraktion ist hier das fahrbereite Museumsschiff Greundiek, mit denen die Besucher über das Wasser schippern können. Von Stade aus lohnt auch ein Tagesausflug nach Hamburg oder nach Cuxhaven an die Nordseeküste.

Lage: Beschauliches Kleinod am Elbe-Weser-Dreieck

Stade liegt auf halbem Wege zwischen Hamburg und Cuxhaven am linken Ufer der Elbe. Die Stadt am Elbe-Weser-Dreieck markiert den Endhaltepunkt der Hamburger S-Bahn und ist von der Hansestadt aus in einer Stunde erreichbar. Auch sonst ist Cuxhaven mit den Bundesstraßen B 73 und B 74 sowie der A 26 gut angebunden.

Kultur: Der Stader Vergangenheit auf der Spur

In der Hafenstadt Stade finden Urlauber gleich drei Stadthäfen, die zu ausgiebigen Entdeckungstouren einladen. Im Hansehafen stehen hübsche kleine mittelalterliche Häuserzeilen, die eine beliebte Fotokulisse bilden. Im Stadthafen laden Freizeitschiffe zu Erkundungstouren in die nähere Umgebung ein und der Elbhafen ist ein wichtiger wirtschaftlicher Umschlagspatz der Region. Im Mittelalter war Stade nach Hamburg die zweitwichtigste Handelsstadt an der unteren Elbe. Viel Wissenswertes über die Geschichte der Region erfahren Besucher im Heimatmuseum und im Schwedenspeicher-Museum. Wie sich die Einwohner früher gegen Eindringlinge wehrten, zeigt die ehemalige preußische Festung Grauerort.

Freizeitaktivitäten: Radausflug ins Alte Land

Das flache Marschland rund um Stade bietet Radfahrern beste Voraussetzungen für einen schönen Tagesausflug. Vor allem im Frühling lohnt eine Tour durchs Alte Land. Diese Region ist schon seit dem Mittelalter berühmt für ihr Obst und die leckeren Erzeugnisse, die daraus hergestellt werden. Insbesondere Kirschen und Äpfel gedeihen hier aufgrund des milden Klimas prächtig. Im Frühjahr stehen die Obstbäume in voller Blüte und bieten von den Deichen des Marschlandes aus einen wunderschönen Anblick. Unterwegs laden viele Obsthöfe zu einer kleinen Rast ein, bei der Kaffee und Kuchen oder auch ein süffiger Obstler locken. Fans alter Züge können eine Fahrt mit dem historischen Moorexpress unternehmen. Dieser fährt von Stade aus durch das Teufelsmoor nach Bremen und hält zum Beispiel in der Künstlerstadt Worpswede. Kleiner Tipp: Nehmen Sie einfach ihr Fahrrad mit und verbinden Sie die Zugfahrt mit einer Radtour – der Radweg verläuft direkt neben der Bahnlinie.