Businessreise in ein Hotel am Fleesensee

Der Fleesensee ist einer von über 1.000 Seen der Mecklenburgischen Seenplatte und ist über die A19 und die B192 gut zu erreichen. Durch die Nähe zu Neubrandenburg ist ein Hotel am Fleesensee auch für Ihre Geschäftsreise bestens geeignet, weil Sie hier Arbeit und Erholung bestens kombinieren können. Verbringen Sie Ihren Feierabend in unberührter Natur und erreichen Sie Ihre Geschäftspartner nach kurzer Fahrzeit in den umliegenden Orten.

Wassererlebnis, so weit das Auge reicht

Der Fleesensee ist mit seinen knapp 5km Länge, 4km Breite und einer durchschnittlichen Tiefe von etwa 6m einer der größeren Seen der Mecklenburgischen Seenplatte. Er gehört zur Müritz-Elde-Wasserstraße und wird von der Elde, dem längsten Fluss des Gebietes, durchflossen. Durch den Fleesenkanal besteht eine direkte Verbindung zum Kölpinsee. Über eine Seenkette ist der Fleesensee auch mit der bekannten Müritz verbunden. Am Ufer sind mehrere Gemeinden beheimatet, in denen Sie Ihr Hotel am Fleesensee für eine Tagung buchen können. Mit dem unverbauten Blick auf den See gibt es sicher genügend Inspiration während der Arbeit und nach Feierabend können Sie mit Ausflugsbooten einen Abstecher aufs Wasser wagen oder am Ufer entlangspazieren.

Verkehrsanbindung und Geschäftskontakte

Dank der nur wenige Kilometer entfernten Autobahnausfahrt Malchow erreichen Sie Ihr Hotel am Fleesensee mit dem Pkw über die A19. Auch der Bahnhaltepunkt Inselstadt Malchow ist für Ihre Geschäftsreise gut erreichbar. Die InWater Boat Show an der Müritz zieht immer wieder viele Interessenten für Binnenboote an. Die SeniorenMesse in Neubrandenburg erfreut sich ebenfalls wachsender Beliebtheit und deckt alle Felder ab, die ältere Menschen bewegen. Von speziellen Seniorenreisen über altersgerechte Wohnungseinrichtungen bis hin zu speziellen Sport- und Freizeitangeboten für ältere Menschen werden hier unterschiedlichste Themen angesprochen. Die Eigenheim Neubrandenburg ist eine Messe für Bauen und Sanieren.

Natur und Geschichte im Einklang an Ihrem Hotel am Fleesensee

Für Golfspieler bietet der Golfclub Fleesensee beste Sportbedingungen inmitten der Naturlandschaft der Mecklenburgischen Seenplatte. Auf insgesamt fünf Golfplätzen können Sie hier das Gewässer genießen und Ihren Sport in besonderer Kulisse betreiben. Der Nachbarsee des Fleesensees, der Malchower See, beheimatet die gleichnamige Inselstadt Malchow, die bekannt ist für ihre schöne und aufwendig sanierte Altstadt. Kulturinteressierte entdecken hier einige außergewöhnliche Gebäude, wie z.B. die Klosterkirche, die heute ein Orgelmuseum beherbergt, oder die 130 Jahre alte Malchower Stadtmühle. Besonders sehenswert ist die Drehbrücke Malchow, die die Altstadtinsel mit der Neustadt verbindet und alljährlich von ungefähr 18.000 Booten passiert wird.