Elegante Luxushotels in Bremen finden

2 passende Hotels in Bremen

Die Freie Hansestadt Bremen ist das Ziel Ihrer nächsten Reise? Dann buchen Sie eines der Luxushotels in Bremen. Die meisten davon begrüßen Sie in den In-Vierteln Ostertor und Steintor, die gemeinsam gerne als „das Viertel“ bezeichnet werden.

Wo befinden sich die exklusiven Geschäfte?

Wer in Bremen auf der Suche nach luxuriöser Bekleidung und Schuhwerk ist, kommt an dem Modehaus Stiesing in der Sögestraße 35 nicht vorbei. Bereits seit 1895 besteht das Haus, das für traditionelle und klassische Mode für Damen und Herren steht. Hier werden Marken wie Kiton, Brioni, Windsor oder Ralph Lauren geführt. Nach einer erstklassigen Beratung nehmen Sie sicherlich das eine oder andere neu erworbene Outfit mit in Ihr Luxushotel in Bremen.

Welche sind die kulturellen Highlights?

Wenn Sie noch auf der Suche nach der passenden Tages- oder Abendgestaltung sind, sei Ihnen die Kulturmeile der Stadt empfohlen. Hier finden Sie einige Einrichtungen, die sich der Kultur widmen und für kurzweilige Besuche sorgen:

  • Im Theater Bremen bietet das Ensemble in den Bereichen Schauspiel, Musiktheater und Tanz ein wechselndes und inspirierendes Programm dar. Karten können Sie sowohl online als auch an den Verkaufsstellen im Theater erwerben.
  • Im Kunstmuseen Gerhard-Marcks-Haus wird hauptsächlich moderne und zeitgenössische Bildhauerei aus dem Nachlass des namensgebenden Bildhauers ausgestellt. Aber auch anderen Größen der Szene wird hier Ausstellungsfläche geboten.
  • Das Wilhelm-Wagenfeld-Haus widmet sich ausschließlich dem Thema Design. Der Namensgeber war ein bedeutender Schöpfer in der modernen Produktgestaltung. In dem Museum können Sie zahlreiche Exponate anschauen, die einst als ebenso bezahlbare wie anschauliche Industrieprodukte Einzug in die Haushalte hielten. Von der Stehlampe bis zur Kaffeekanne finden Sie eine große Anzahl an Alltagsgegenständen.
  • Die Villa Ichon wurde 1849 erbaut und steht unter Denkmalschutz. Seit 1983 wird hier jährlich der Kultur- und Friedenspreis vergeben.
  • Die Glocke - das Bremer Konzerthaus liegt im Zentrum. Sie ist seit Jahrzehnten eine Institution, die aus dem Kulturleben der Stadt nicht mehr wegzudenken ist. Wegen ihres exzellenten Klanges ist sie der ideale Austragungsort für Konzerte aller Art. Die Kombination aus glockenklarer Akustik und elegantem Ambiente macht Ihren Abend zu einem Erlebnis, von dem Sie noch lange berichten werden.

Wo finden Sie die exklusiven Restaurants?

Wenn Sie gerne außerhalb Ihres Luxushotels in Bremen speisen möchten, bieten sich einige gehobene Restaurants an. Das Topaz am Kontorhaus am Markt (Langenstraße 2-4) ist die beste Adresse für Feinschmecker. Nicht nur von den mediterran angehauchten Speisen, sondern auch von den erlesenen Weinen werden Sie begeistert sein.

Im Ristorante Al Pappagallo (Außer der Schleifmühle 73) genießen Sie ein elegantes Ambiente, höchste Qualitätsansprüche und aufmerksamen Service. Im Sommer lockt der hübsche Außenbereich zum Lunch.

Was Sie auch in Bremen interessieren könnte