Ergebnisse filtern
Preis
Bewertungen
HRS Sterne
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Zimmerart
Serviceleistungen des Hotels
Zahlungsmittel im Hotel
Hotelart

Donaueschingen – Die Stadt am Rande des Schwarzwaldes

8 passende Hotels in Donaueschingen

Hotel Concorde
Hotel Concorde - Donaueschingen
78166 Donaueschingen
  • ca. 3,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 3,9 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 57 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 86.00EUR
7.5
Hotel Linde
Hotel Linde - Donaueschingen
78166 Donaueschingen
  • ca. 0,6 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 54,4 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 102.00EUR
6.8
Hotel Wyndham Garden
Hotel Wyndham Garden - Donaueschingen
78166 Donaueschingen
  • ca. 0,7 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 1,5 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 54,5 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 79.00EUR
7.2
Meilen & Punkte sammeln
mit jeder Buchung
Geben Sie gleich bei der Buchung
Ihre Bonusprogramm-Nummer an.
Hotel Waldblick
Hotel Waldblick - Donaueschingen
78166 Donaueschingen
  • ca. 2,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 4 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 110 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 102.00EUR
7.6
Hotel Öschberghof
Hotel Öschberghof - Donaueschingen
78166 Donaueschingen
  • ca. 3,9 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 4 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 55,7 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 413.00EUR
8.8
Hotel die burg essen | trinken | schlafen | sein
Hotel die burg essen | trinken | schlafen | sein - Donaueschingen
78166 Donaueschingen
  • ca. 6,1 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 7 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 81 km

    Entfernung zum Flughafen

DZ ab 96.00EUR
8.9
Hotel Zum Hirschen
Hotel Zum Hirschen - Donaueschingen
78166 Donaueschingen
  • ca. 0,3 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,5 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 54,4 km

    Entfernung zum Flughafen

8.0
Grüner Baum Flair Hotel
Grüner Baum Flair Hotel - Donaueschingen
78166 Donaueschingen
  • ca. 1,5 km

    Entfernung zum Zentrum

  • ca. 0,6 km

    Entfernung zum Bahnhof

  • ca. 53 km

    Entfernung zum Flughafen

7.7
Donaueschingen begeistert mit einem charmanten und gemütlichen Stadtbild, das ihr nur zu Recht den Status einer Erholungsstadt verleiht. Hier ist noch an jeder Ecke die Historie der Grafen von Fürstenberg spürbar. Zeitzeugen dieser traditionsreichen Vergangenheit sind die Burg Entenburg, ein Wasserschloss im Ortsteil Pfohren oder die Gruftkirche der Fürsten von Fürstenberg aus dem Jahre 1850. Besonders charmant fällt die Karlsstraße auf, die sich unweit der Donauquelle befindet. Hier finden sich viele Häuser, die mit Jugendstilelementen geschmückt sind wie Balkonen aus Schmiedeeisen, Blumenelementen, goldenen Verzierungen und hohen, schmalen Fenstern. Die Gegend rund um Donaueschingen ist geprägt von einer zauberhaften Natur- und Kulturlandschaft. Ebenso präsentiert sich die Musikavantgarde der Gegenwart eindrucksvoll in den Donaueschinger Musiktagen. Eine feste Institution ist die Fürstenberg Brauerei, die seit dem Jahre 1283 in Donaueschingen Premium-Biersorten produziert.

Lage: Malerisch zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb

Donaueschingen liegt auf der Hochebene Baar im Südwesten Baden-Württembergs. Im Westen beginnt der Schwarzwald während im Osten der Stadt die Ausläufer der Schwäbischen Alb das Landschaftsbild bestimmen. Im Stadtzentrum entspringt die Donau, die dem Erholungsort seinen Namen gegeben hat. Donaueschingen ist an die Bundesautobahn A 81 angeschlossen, die eine bequeme Verbindung zur Landeshauptstadt Stuttgart darstellt. Auch der Bodensee ist nur eine halbe Autostunde entfernt.

Kultur: Das Highlight – die Donaueschinger Musiktage

Die Kulturstadt Donaueschingen glänzt jedes Jahr mit einem ganz besonderen Ereignis, den Donaueschinger Musiktagen. Es gilt als renommiertestes und ältestes Festival für Neue Musik in der ganzen Welt. Hier werden nicht nur Konzerte geboten, sondern auch Installationen, Lesungen, Film- oder Videovorführungen. Als Wahrzeichen der Stadt gelten die zwei Zwiebeltürme der Pfarrkirche St. Johann, die Mitte des 18. Jahrhunderts im böhmischen Barock erbaut wurde. Wer sich für Kunstgeschichte interessiert, sollte das Privatmuseum Fürstlich Fürstenbergische Sammlungen besuchen. Neben den Werken des gebürtigen Donaueschinger Künstlers Anselm Kiefer, liefert das Museum Einblicke in die Geschichte der Fürstenberg-Dynastie und besitzt eindrucksvolle naturkundliche Sammlungen. Sehenswert ist das im Jugendstil erbaute Rathaus mit seinem vorgewölbten Balkon aus dem Jahre 1838. Über 100 Jahre später gestaltete der Künstler Bonifatius Stirnberg den Musikantenbrunnen – ein Meisterwerk aus Metall, das die Musikbegeisterung des Fürstenhofs zum Ausdruck bringt. Eine wunderbare Zeitreise von Renaissance bis Rokoko vermittelt das Fürstlich Fürstenbergische Schloss. In den prunkvollen Räumen zeugen Portraits von der Geschichte des Hauses Fürstenberg und im Kupferzimmer gibt es eine wunderbare Kupferstichsammlung zu bewundern. Zauberhaft ist auch die großzügige Parkanlage im französischen und englischen Stil mit vielen Wasserläufen und blühenden Gärten.

Freizeitaktivitäten: Radln an der Donau und Skifahren im Schwarzwald

Durch die landschaftlichen Reize rund um Donaueschingen gibt es hier sportliche Aktivitäten im Sommer wie im Winter. Ein einzigartiges Naturerlebnis bietet der Donauradweg, der von Donaueschingen bis nach Passau führt. Die erste Etappe bis nach Sigmaringen führt durch eine eindrucksvolle Landschaft, vorbei an Burgen und Schlössern. In der näheren Umgebung finden sich die Skigebiete Schluchsee, Schonach und Schönwald.