Hotel Altmark: Buchen Sie Ihr Hotelzimmer unkompliziert mit HRS.de!

Die eindrucksvolle und zugleich stille Landschaft, mittelalterliche Fachwerkstädte sowie  interessante Sehenswürdigkeiten, kulturelle Urlaubserlebnisse und eine wohl mundende  regionale Küche machen die Region Altmark im schönen Norden Sachsen-Anhalts zu einer der beliebtesten Ferienregionen Deutschlands. Die meisten Städte in der Region, die auch als die “Wiege Preußens“ bekannt ist, ermöglichen geradezu ein Eintauchen ins Mittelalter. Ob das ehrwürdige Stendal, die größte Stadt der Altmark mit ihren stattlichen Kirchenbauten, Tangermünde, die alte Kaiserresidenz und Fachwerkstadt, in der Kaiser Karl IV. lebte und herrschte oder die traditionsreiche Hansestadt Salzwedel mit dem Echten Salzwedeler Baumkuchen: Die Altmark ist reich an kulturellen Sehenswürdigkeiten und angenehmen Hotels. Neben den acht historischen Hansestädten der Region - Stendal, Tangermünde, Salzwedel, Werben, Seehausen, Osterburg, Havelberg und Gardelegen – beherbergen auch die kleineren Städtchen und Orte der Altmark wie zum Beispiel Arneburg oder die Orte Kläden, Sandau, Kunrau, Beetzendorf, Schönhausen und Wahrenberg Interessantes und Sehenswertes in Hülle und Fülle. Auch landschaftlich ist die Altmark ein wahrer Genuss. Ob die Elbauen, die Havelniederung, die Altmärkische Wische, der Naturpark Drömling, die Colbitz-Letzlinger Heide oder der Kalbesche Werder: Die Altmark ist immer eine Reise wert!