Gehen Sie auf Entdeckungstour in Vietnam

Das bevölkerungsreiche Asiatische Land ist hinsichtlich seines Klimas und seiner Kultur, auch und vor allem bedingt durch seine Geschichte und geografische Lage an den Grenzen zu China, Laos und Kambodscha extrem vielfältig. Zahlreiche historische Stätten Vietnams wie zum Beispiel die alte Kaiserstadt Huë oder die Historische Altstadt von Hoi An gehören zum Weltkulturerbe der UNESO und garantieren einen lohnenswerten Aufenthalt. Auch die quirlige Ho-Chi-Minh-Stadt, die größte Stadt Vietnams und ehemalige Hauptstadt Südvietnams, die im Ausland meist immer noch unter dem Namen Saigon bekannt ist, lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher in die Hotels der Stadt. Landschaftlich verfügt Vietnam über beeindruckende Highlights wie den Nationalpark Phong Nha-Ke Bang in Zentralvietnam oder die Bucht von Ha-Long im Norden Vietnams, in der Überreste gewaltiger Muschelkalkbänke eine bizarre Welt von mehr als 2000 beeindruckenden Inseln gebildet haben. Neben Hanoi, der Hauptstadt der Sozialistischen Republik Vietnam, sind es vor allem die zahlreichen Küstenstädte und -Orte rund um Nha Trang, die Dank glasklarem Wasser und endloser Sandstrände für volle Hotels in der Region sorgen!